Amphi Festival 2013 - Calling the ship to port mit Covenant und Welle Erdball!

Image
Achtung! Diese News stammen vom 28.09.2012. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Das Amphi Festival steht seit jeher mit seinem hochklassigen Live-Programm, der künstlerischen Vielfalt sowie dem hohen Standard der Organisation und des Kölner Tanzbrunnens, als erstklassigem Veranstaltungsort, für höchste Ansprüche und Eleganz. Ein Fan brachte dies sehr treffend auf den Punkt: „Das Amphi ist die S-Klasse unter den Festivals!“, während Szene-Autor Christian von Aster den mittlerweile legendären Ausspruch „Alles wird Amphi“ prägte. Wer in den vergangen Tagen die Geschehnisse auf der Amphi-Facebook Seite verfolgt hat, wird sicher das ein oder andere rätselhafte Foto bemerkt haben. Dabei handelte es sich, wie zu vermuten war, um die ersten Vorboten eines absoluten Knallers! Mit dem neuen "Amphi Festival Premium Box-Set" erweitert Ihr ab sofort Euer Festivalerlebnis und feiert am Freitag, den 19.07.2013, gemeinsam mit der Amphi-Crew auf Europas größtem und modernstem Eventschiff. An Bord der "MS Rheinenergie" unternehmt Ihr zur Einstimmung auf das Amphi Festival 2013 eine abendliche Exkursion entlang des Rheins mit hochkarätigen Live-Auftritten. Zu Beginn des Abends interpretiert Pianist Lars Arnold, alias Classic & Depeche, bekannte Hits von Depeche Mode im klassischen Gewand. Direkt im Anschluss eröffnet das Funkhaus Welle:Erdball die Tanzfläche mit der Sondersendung „Rückblick Minimal C=64 – Zeitreise zu den Anfängen“. Dabei spielen H.O.N.E.Y. und A.L.F. anlässlich ihres 20jährigen Band-Jubiläums eine Spezial-Auswahl ihrer frühen Werke, welche es nur auf der MS Rheinenergie zu hören gibt. Anschliessend folgt eine Prise "Covenant"! Mit ihrem Hit „Call The Ships To Port“ schufen die Schweden einst ein Meisterwerk, das seitdem zum festen Bestandteil jeder guten Szene-Party gehört. Passend zum Titel spielen Covenant ebenfalls auch auf der Jungfernfahrt am 19.07.2013 auf der MS Rheinenergie! Im Anschluss an die Konzerte ist auf dem Hauptdeck des Schiffes eine Aftershowparty mit DJ H.O.N.E.Y geplant.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10740 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9317 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9159 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9078 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8887 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8687 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6867 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6573 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5507 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5227 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10579 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7572 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7396 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7388 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7285 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7161 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6563 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6435 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6351 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5940 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.628 Statistiken
Impressum