"Shuffle" stammen aus Le Mans und vereinen eine Vielzahl von Einflüssen, die von Progressive Rock der Marke Porcupine Tree bis hin zum Rap-Rock/Metal der 90er Jahre mit Einflüssen von "Rage Against The Machine" reichen. Für den 23. November 2018 ist nun das neue Shuffle Album mit dem Name " #WontTheyFade?"" über Klonosphere/ Season of Mist angekündigt.

Shuffle zum neuen Album:

Mit diesem neuen Album gehen Shuffle noch weiter in ihrer musikalischen Auseinandersetzung. Dank der in den letzten Jahren gesammelten Erfahrungen wird unser Universum dringlicher, explosiver und brutaler, aber auch astraler und schwebender. Das Ziel? Neue Horizonte ändern die Überzeugungskraft und lassen uns durch unsere Musik reisen, weit weg von Mode, Codes und Zeiten. Wir erzählen unsere persönlichen Erfahrungen, wir stellen unsere Fragen über diese Welt und ihre Zukunft, um die Menschen dazu zu bringen, zu reagieren. Der Zuhörer ist nicht nur ein Beobachter, er ist selbst ein Teil des Ganzen und bildet sich seine eigene Meinung über die Dinge.

Die Texte spiegeln in gewisser Weise wider, was wir durch unsere Netzwerke, real und virtuell, unsere Beziehungen, unseren Austausch, unsere Begegnungen erleben: Liebe, Freude, Mitgefühl, aber auch Wut, Hass, Verachtung. Ein süßer und vitaminreicher Cocktail, der eine melancholische, aber sehr schöne Geschichte erzählt. Damit den Hörer dieses originelle Rezept in seinen Bann zieht, stecken wir unser ganzes Herz, unsere Ängste und Sorgen, unsere Begeisterung, unsere Liebe, unsere Entdeckungslust und unseren Rausch hinein.

Für das Artwork haben wir mit Lucie Cros zusammengearbeitet, einer großartigen Künstlerin und Freundin, die es geschafft hat, unsere Musik und ihre verschiedenen Atmosphären zu verstehen und zu illustrieren.