Die Qualitätsschmiede Tambourhinoceros aus Kopenhagen hat bekanntlich ein äußerst sicheres Händchen bei der Auswahl ihrer Künstler. Nach Bands wie Blondage fka. Rangleklods, Chorus Grant oder Palace Winter präsentiert das Label nun sein jüngstes Singing: Irah.

Dem Trio aus der dänischen Hauptstadt gelang mit seiner Debütsingle "Into Dimensions" ein europaweiter Achtungserfolg, The Line of Best Fit etwa sprach von einer „unglaublichen, epischen Debütsingle“ und bescheinigte der Band großes Potential. Mit dem gleichnamigen Mini-Album "Into Dimensions" legen Irah nun nach und präsentieren einen ausgiebigen Einblick in ihre atmosphärischen und hypnotisierenden Klangwelten. Zur aktuellen Single "Fast Travelling" gibt es zudem ein sehenswertes Musikvideo, das Ihr an dieser Stelle findet.

Fans von Bands wie etwa Björk und Portishead dürften bei der melancholischen und atmosphärischen Sound-Melange auf ihre Kosten kommen und man darf sehr gespannt sein, was das Trio um die charismatische Sängerin Stine Grøn für die nächste Zeit noch in petto hat.