Various Artists Schattenreich Vol. 5

Neben der Hörspielreihe gleichen Namens kann auch die Samplerreihe "Schattenreich" scheinbar durchaus kommerziellen Erfolg verbuchen, denn immerhin geht diese Compilation heuer in die immerhin fünfte Runde. Dem Konzept einen genreübergreifenden Überblick über die Schaffenskraft der dunklen Szene und der ihr zugerechneten Acts zu geben ist man treu geblieben - ein (wie ich finde) lobenswerter Ansatz, denn meist lohnt doch der Blick über den Tellerand.

Was wird nun genau geboten? Ein buntes Potpourri, von Gothic Metal von Within Temptation und Nightwish, schon etwas angestaubtem Material von In Strict Confidence, den üblichen Verdächtigen Xandria, Subway To Sally, Apoptygma Berzerk, VNV Nation, Oomph! und Marilyn Manson, Paganfolk von Faun, und noch einige andere. In dieser Stilvielfalt liegt natürlich der ganz besondere Reiz von Schattenreich und man vermag durchaus noch die eine oder andere Perle für sich zu entdecken. Nur das Problem ist: Das bieten inzwischen auch die Sampler der gängigen Szenemagazine.

"Schattenreich Vol. 5" fügt sich nahtlos in die Reihe seiner Vorgänger ein. Aktuelles Material neben Klassikern, Elektro neben Folk und Gothic. Wer ein Jahresabo eines oder mehrerer Szenemags sein Eigen nennt, dürfte auf den Schattenreich CDs nicht viel Neues mehr entdecken. Für Gelegenheitshörer und Neugierige, die sich einen Überblick über die Vielfalt der Szene verschaffen möchten, aber immerhin noch ein Tipp.

Facts:

Label:
Drakkar

Mediatype:
CD

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
22.06.2008

VÖ-Datum:
23.05.2008

Leserwertungen:
2

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Florian

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Florian hat bereits 244 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2008-06-22 2 2,5

Tracklist:

Cd 1:
01. Him - Bleed Well
02. Unheilig - Puppenspieler
03. Blutengel - Gloomy Shadows
04. Phillip Boa - On Tuesdays I'm Not As Young
05. Jesus On Extasy - Stay With Me
06. Emigrate - New York City
07. Atrocity - The Sun Always Shines On Tv
08. Oomph! - Wach Auf
09. Lacrimosa - Lichtgestalt (live)
10. Leandra Feat. Sven Friedrich - The Art Of Dreaming
11. Tarja - I Walk Alone
12. Eisheilig - Kein Land In Sicht
13. Letzte Instanz - Unerreicht (akustik Version)
14. De/vision - Flavour Of The Week
15. Sono - All Those City Lights
16. In Strict Confidence - Engelsstaub
17. Asp - Me (video Edit 2.0)
18. Within Temptation - Frozen
19. Apocalyptica Feat. Corey Taylor - I'm Not Jesus

Cd 2:
01. Marilyn Manson - Heart-shaped Glasses
02. Nightwish - Amaranth
03. Apoptygma Berzerk - Love To Blame
04. Vnv Nation - Testament
05. And One - So Schmeckt Liebe
06. Qntal - Sumer
07. Faun - 2 Falken
08. Emilie Autumn - Dead Is The New Alive (manipulator Mix By Dope Stars Inc.)
09. L`âme Immortelle - 1000 Voices
10. Schwefelgelb - Spieglein, Spieglein
11. Xandria Vs. Jesus On Extasy - Sisters Of The Light
12. Paradise Lost - The Enemy
13. Lacrimas Profundere - A Pearl
14. Samsas Traum - Auf Den Spiralnebeln (peter Tägtgren Remix)
15. Van Canto - The Mission
16. Schandmaul - Frei
17. Subway To Sally - Auf Kiel
18. Type O Negative - September Sun

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 539 Statistiken
Impressum