Various Artists Die Kalte Zeit

Das Label Tosom ist dafür bekannt, immer etwas anders zu sein, als die meisten anderen Labels. Nicht nur das konsequente Veröffentlichen von Tondokumenten auf CD-R, auch die Auswahl der veröffentlichten Künstler ist ein ganz eigenes Ding für sich. Tosom deckt nicht eine bestimmte kleine Nische ab, sondern ganz viele. Viel schlimmer noch, seine Musiker erfinden diese Nischen auch noch neu.

Andreas Davids von Xotox hat sich einfach mal einige Tonträger herausgesucht und einen Mix namens "Die Kalte Zeit" erstellt. Allein das ist angesichts der vielen unterschiedlichen Tosom-Veröffentlichungen eine heroische Aufgabe. Aber wie, um des dem Hörer mal so richtig zu zeigen, gibt es nur einen Track auf der CD. Doch das ist keine böse Absicht, sondern schlicht notwendig, da Davids die Stücke ineinander verwoben hat und eine Unterscheidung in einzelne, getrennte Songs nicht mehr möglich und sinnvoll ist. Daher keine detaillierte Tracklist. Damit der Mix nicht zu sehr abdriftet, hat Andreas Davids darauf geachtet, dass die Songs zusammenpassen und die Stimmung des Samplers nicht hin und her schwingt. Wohl daher das mehrmalige Auftauchen mancher Musiker in der imaginären Tracklist.

Wer Tosom kennt, weiß, was ihn auf "Die Kalte Zeit" erwartet. Drones, Powerelectronics, Industrial, ein wenig Noise und ein wenig Dark Ambient. Davids' Mix ist im Großen und Ganzen einer von der ruhigeren Sorte, fängt aber wunderbar die seltsame Stimmung und die besonderen Momente der Veröffentlichungen ein.
Der Mix war mit der Ausgabe Nr.56 von Bad Alchemy erhältlich, ist aber auch einzeln über Tosom zu beziehen. Und jeder, der etwas auf innovative Musik hält, sollte das ernsthaft in Erwägung ziehen.

Zur Orientierung hier noch eine Aufstellung der Künstler und ihrer Songs.

01. Seconds In Formaldehyde - Untitled 5
02. Richard Ramirez - Civilisation Hysteria Part 1
03. Baradelan - Tiefenschall & Hügelgrab
04. Das Rückgrat der Nacht - Eisiges Grab
05- Ellende - =- 4 (I Love The Way She Calls...)
06. Roy-Arne Knutsen - Outlying Fields
07. N.Strahl.N - Eisstaub
08. Stillstand - Kreuzung Part 2
09. Richard Ramirez - Civilisation Hysteriy Part 1
10. Seppuku Boogie - Beyond The Treshold
11. Corporassittta - Karcist
12. Flutwacht - Im Rhythmus Der Stille
13. Karl Bösmann - Das Kind In Der Küche
14. Seppuku Boogie - Cats Eat Bats
15. Richard Ramirez - Civilisation Hysteria Part 1
16. N.Strahl.N - Asphaltmenschen
17. Monoid - Hunter
18. Seppuku Boogie - Vier Wochen In Gips

Facts:

Label:
Tosom

Mediatype:
CD

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
16.06.2008

VÖ-Datum:
18.01.2008

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Veit

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Veit hat bereits 944 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2008-06-16 0 3,3

Tracklist:

01. Die Kalte Zeit - Tosom Is Mixed By Xotox

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 694 Statistiken
Impressum