Various Artists American Gigolo III

Eine Stunde Unterhaltung hat Princess Superstar zusammengemischt. Gut 20 Titel werden in 60 Minuten untergebracht. Wie bereits auch auf den vorangegangenen American Gigolo Compilations von Tiga und Abe Duque ist das Konzept dabei Wohlbekanntes mit Neuem von Hells (inzwischen) Berliner Label zu vermengen.

Kommen einem die vollständigen Mixes der einzelnen Tracks manchmal zu langatmig vor, wird hier nur die Essenz zu einem schlüssigen Ganzen verwoben. Ein gutes Beispiel für diese These ist das geschickt integrierte ‚We need a war’ im Hell Remix von Fischerspooner oder Traxx feat the Dirty Criminals. Die alten Bekannten wie ‚1982’ von Miss Kittin and The Hacker oder Christopher Justs ‚I’m a Disco Dancer’ machen die Sache noch fließender. Schön auch dass Princess Superstar die Genre-Grenzen locker überwindet und dem Hörer so die Möglichkeit gibt Neues zu entdecken.

Auch wenn der Mix einer unter vielen bleiben wird, er ist angenehm anzuhören ohne zu langweilen und auch ohne nach der Hälfte die Spannung zu verlieren. Für Freunde des interdisziplinären Dancefloors sicherlich ein guter Kauf.

Facts:

Label:
International Gigolo

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
07.03.2007

VÖ-Datum:
23.02.2007

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Ralf

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Ralf hat bereits 797 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2007-03-07 0 3,3

Tracklist:

01. Dibaba - Happy Birthday Mr. President
02. Hell - Let No Man Jack (abe Duque Remix)
03. Mu - Let's Get Sick
04. Vitalic Vs M.i.a. - You Prefer Cocaine / Bucky Done Gun
05. Digitaria - Teen Years
06. Miss Kittin & The Hacker Vs Sebastian San - 1982 / Interplanetary (lightspeed Mix)
07. Djs Are Not Rockstars - European Accent
08. The Presets Vs Crooklyn Clan - Steamworks (princess Superstar Remix) / Yes We Can
09. The Cosmonauts Of Inner Space - Kung Foo
10. Freaks - No Way Back (demo Version)
11. Human Resource - Dominator (is Hell The One And Only Dominator?) ( Dj Hell Remix)
12. The Discocaines - Rock A Boogie (arr Rmx Live In Nyc) Vs. The Model - You Are Always On My Mind
13. Fischerspooner - We Need A War (dj Hell Berlin Mix) Vs Traxx - Mtt Inversion
14. Zombie Nation - Call Center
15. Diddy And Felix The Housecat - Jack U / Vs Hell & Richard Bartz - I'll House You / 1234
16. Fat Truckers - Superbike
17. Hristopher Just - I'm A Disco Dancer (john Tejada Remix)
18. Bodzin & Hunteman - Black Ice Vs Hell & Anthony Rother - German Body Machine
19. Arbotique - Chineater
20. Xlover Feat Proncess Superstar - Darling Nikki

Weitere Reviews vom Label International Gigolo:

23.02.2007 Various Artists - American Gigolo III

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 587 Statistiken
Impressum