Various Artists A Human Scan(ner) Vol.1

Die Labelgruppe Dark Dimensions (Alice in..., ...in Wonderland, Schwarzrock, Scanner, Pro Noize) feiert ihr 10jährigen Bestehen. Aus diesem Grund wird die schwarze Gemeinde mit einem ersten Sampler "A Human Scan(ner) Vol.1" des Elektrolabels Scanner beglückt, auf dem alle Bands des Labels vertreten sind. Der Clou daran ist, dass alle Tracks bisher unveröffentlicht oder gar exklusiv darauf enthalten sind. Uns es kommt noch besser: Den Sampler gibt es zum Preis einer Maxi.

Was sich da alles an Bands auf "A Human Scan(ner) Vol.1" versammelt hat, kann sich wirklich sehen lassen. Den Anfang machen die Absurd Minds mit dem bisher unveröffentlichten "A Stride Through Time", gefolgt von Inside mit dem Remix ihres 95er Hits "Vampire", der exklusiv auf diesem Sampler enthalten ist. Auch wenn der Song schon 8 Jahre auf dem Buckel hat, mit dieser überarbeiteten und etwas aufgepeppten Version könnten Inside wieder die Clubs stürmen. Einer der besten Tracks ist aber "Run" von Spiritual Reality. Der abwechselnde Gesang von Ulrike Brauße und Thomas Stanzel hat etwas fesselndes an sich und der Sound ordentlich Drive. Außergewöhnlicher Electro von seiner besten Seite. Fehlen dürfen natürlich auch nicht die erst kürzlich zu Scanner gestoßenen A Spell Inside oder die deutsche Grande Dame der Schwermut, Sarah Noxx.

Ebenfalls neu bei Scanner sind Re/Work und X-Fusion. Erstere haben sich auf tanzbaren Electro spezialisiert, während das ein Mann-Projekt X-Fusion deutlich die etwas härtere Gangart favorisiert. Natürlich dürfen auch die Dienstältesten bei Sanner, wie Cycloon, Stromkern, Skorbut oder Sleepwalk, nicht fehlen.
"A Human Scan(ner) Vol.1" ist nicht einfach nur eine Label-Compilation, sondern beweist auf eindrucksvolle Weise, dass Electro auch heute noch innovativ klingen kann. Lediglich das Depeche-Mode-Cover "Stripped" von Spine Of God bricht aus diesem Konzept aus und könnte den einen oder anderen zu einem Kopfschütteln veranlassen.

Facts:

Label:
Scanner

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
18.07.2003

VÖ-Datum:
05.05.2003

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Veit

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Veit hat bereits 944 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2003-07-18 0 4,2

Tracklist:

01. Absurd Minds - A Stride Through Time (v.4)
02. Inside - Vampire 3000
03. Spiritual Reality - Run (clubmix)
04. A Spell Inside - Resist
05. Sara Noxx - Winter Again (remi.xx)
06. Re/work - Repulsion
07. Stromkern - No Release (batter Cage Mix)
08. X-fusion - Empty Souls
09. Sleepwalk - On The Run
10. Skorbut - Morbis Greetings
11. Cycloon - Genesis
12. Spine Of God - Stripped (t.k. Mix)
13. Framework - Virtual Insanity

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 2.726 Statistiken
Impressum