Tharaphita Ülestõus

„Im Westen nichts Neues“ mag angesichts der starken Blutarmut in Sachen Pagan Metal innerhalb unserer Breiten aktueller denn je sein. Doch die Länder des ehemaligen Ostblocks sind davon alles andere als betroffen, wie dieser Silberling ein weiteres Mal beweist.
Aus dem kleinen Estland, genauer aus dem geschichtsträchtigem Rakvere, kommt diese geradlinige Truppe. Tharaphita sind keine unbedarften Protagonisten sondern treiben schon seit Anno 1995 Ihr Unwesen. Mit „Ülestõus“ verließ somit schon das fünfte Studioalbum die Presswerke.
Stilistisch orientiert sich das versierte Quintett an rauchigem Pagan Black Metal mit prägnantem Überhang zum dunklen Metall. Sprachlich bleiben die Estländer Ihrer Mundart treu verbunden. Liedtitel sowie Songtexte sind komplett in der heimattypischen Landessprache verfasst. Ein Umstand der den kulturellen Reiz umso mehr verstärkt und ein glaubwürdiges Aushängeschild darstellt.
Der zweite Song auf dieser neunundreißigminütigen Hammerscheibe vereint alle Bandtugenden konzentriert auf sechs Minuten. „Viimsepäeva Koidik“ ist das unangefochtene Meisterstück im Bereich atmosphärisch fokussierter Brachialenergie das sich mit donnernder Rhythmik und äußerst ausgewogener Härte nur noch um scharfe Akzente verfeinert.
Summa Sumarum ist „Ülestõus“ eine geballte Ladung heidnischen Klangwerks der härteren Gangart und des schnelleren Spiels. Freunde dieser adäquaten Mixtur machen mit dem Zugriff auf diesen Silberteller alles richtig!

Facts:

Label:
Vaarang Records

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
21.09.2015

VÖ-Datum:
27.06.2015

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Alex

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Alex hat bereits 39 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4 Sterne.Das Fazit von Alex zu diesem Review lautet: Eine geballte Ladung heidnischen Klangwerks der härteren Gangart. 2015-09-21 0 4,2

Tracklist:

01. ülestõus
02. Viimsepäeva Koidik
03. Luupainaja
04. Tuhandeaastase Orjaöö Tuhast
05. Sõnad Sõlmedesse
06. Surma-arbujad
07. Tuuled Rändavad Ringi
08. Terasest Taotud Teel

Weitere Reviews vom Label Vaarang Records:

27.06.2015 Tharaphita - Ülestõus

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.004 Statistiken
Impressum