Portland The Eyes Of A Stranger

Das Label Infacted Recordings wird sich freuen, neben Veröffentlichungen wie mit Orange Sector und Tom Wax, eine weitere starke Formation ins Rennen zu schicken. Außerdem können sie mit der dänischen Electro/Synthpop Band Portland einmal mehr die Vielfalt des Labels unterstreichen. Für die Dänen ist das aktuelle Release "The Eyes Of A Stranger", das zweite Album nach "The World Is Creative", mit dem sie einen neuen musikalischen Weg einschlagen und sich mehr noch dem Electro/Synthpop widmen. Was dabei nicht ausbleibt sind die allen bekannten Vergleiche mit den Szenegrößen und dem ebenso typischen Clone-Stempel.

Dass Portland allerdings mehr zu bieten haben außer eine Hand voll nette Songs, dürften sie mit "The Eyes Of A Stranger" wohl nun auch gezeigt haben. Den Hörer erwarten sphärische, treibende Klänge und eine angenehme Stimme, die mit den elektronischen Beats harmoniert. "Secrets Die", "Stalking And Free" und "Everyone Loves Me" sprechen dafür und schaffen eine angenehme Atmosphäre. Neben den schwermütigen und sanften Tönen zeigen sich Portland, vor allem textlich, aber auch bitter ironisch und sarkastisch, wie mit "Drowning The Girl", "You’re Leaving" und "You Are Nobody". Mit "Never Again" folgt ein eher ernster Titel, bevor das tanzbare "Clouds On My Shoulder" ertönt und sich Portland mit einem Instrumental vom Pflichtteil verabschieden.

Als Bonus gibt es: "Sister Of Dark" und "This Is Our Song", vom ersten Album, eine interessante Cover-Version des Tears For Fears Klassikers "Shout", die Single "Let Me Get What I Want" mit Remix dazu und die umgewandelte Nummer "Member Of My Gang" im Secrets Die Remix.
Fazit also: "The Eyes Of A Stranger" ist eine angenehme Produktion des dänischen Trios, Portland, die durchaus neugierig macht auf was da musikalisch noch kommen mag. Wer also auf sphärische Melodien und gutgemachte Elektropop-Songs steht, sollte hier ruhig mal ein Ohr riskieren.

Anspieltips: "Secrets Die", "Stalking And Free", "You're Leaving"

Facts:

Label:
Infacted Recordings

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Pop / Wave / Minimal

Review-Datum:
05.05.2006

VÖ-Datum:
17.10.2005

Leserwertungen:
1

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Sandra

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Sandra hat bereits 326 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 3,5 Sterne. 2006-05-05 1 3,3

Tracklist:

01. Secrets Die
02. Stalking And Free
03. I Sometimes Wish
04. Everyone Loves Me
05. Drowning The Girl
06. You're Leaving
07. You Are Nobody
08. Never Again
09. Clouds On My Shoulder
10. Petkiller
Bonus:
11. Sister Of Dark
12. Shout
13. Let Me Get What I Want (single)
14. This Is Our Song (album Version)
15. Let Me Get What I Want (retaliation Mix)
16. Member Of My Gang (secrets Die Remix)

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 519 Statistiken
Impressum