Nouvelle Culture Fading Pictures

"Fading Pictures", ist das Ergebnis von Nouvelle Culture, dem französischem Trio um Gründer Jacky, DJ Lord Ruthwen und Muse, bzw. Sängerin Ladybionic, deren Vision es ist, den Sound der 80'er Jahre wiederzubeleben und mit neuen Ideen aufzupolieren. So geschehen, veröffentlicht das Elektro, Synthpop Projekt ein vollgepacktes Doppelalbum, dass aus 15 Originaltiteln und 16 Remixen besteht.

Der Sound von Nouvelle Culture ist ausgerichtet für die Tanzflächen; bietet einen Mix aus schnellen Technopop und melodischen Synthpop Nummern (The Perfect Way, Shadows-Alpha Version Elmodic's Remix, I Dream). Titel wie "Your Dress" und "Heaven" setzen auf ein romatisches, sphärisches Flair, ohne an Tanzbarkeit zu verlieren. Der Gesang von Jacky ist eindeutig Geschmackssache. Das skurrile Leiern ist manchmal ebenso verschroben, wie die Titel "La Fille", dass mit deutschen, französischen und englischen Lyrics bestückt ist und "Kleiderpuppe", wo es dann schon ins Lächerliche geht. Mein Eindruck von der ersten CD ist ziemlich gespalten, deshalb also schnell zur Remix CD.

Die Bonus CD hält nämlich einige Überraschungen bereit und merzt sogar die kleinen und großen Schwächen der Originale aus. Bekannte und weniger bekannte Bands geben hier ihr Bestes und holen aus einigen Nummern erstaunlich viel heraus. So zum Beispiel der Automatic Panic Remix bei "Desire Mistress", der People Theatre und Foretaste Remix zu "Shadows", oder "Heaven" in der Dynamic Master vs. Marysa Version. Ebenfalls erwähnenswert der Gender Remix von "Disire Mistress" und "Turn Me On" in der Tristraum Version.

Fazit: "Fading Pictures" ist eine interessante Zusammenstellung an tanztauglichen Titeln, die allerdings erst auf der Bonusseite, durch die Remixe, richtig zur Geltung kommen. Die Idee, den Sound der 80'er mit neuen Elementen zu mischen, wurde vom französischen Trio zwar umgesetzt, aber ob das die Hörer auch überzeugt wage ich zu bezweifeln. Wer aber auf schräge Kreationen steht und sich von Jacky's Stimme nicht abschrecken lässt, der sollte hier zugreifen.

Facts:

Label:
Intrapop

Mediatype:
Doppel-CD

Genre:
Pop / Wave / Minimal

Review-Datum:
29.04.2006

VÖ-Datum:
01.12.2005

Leserwertungen:
1

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Sandra

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Sandra hat bereits 326 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 3,5 Sterne. 2006-04-29 1 3,3

Tracklist:

01. All Around
02. Turn Me On
03. Desire Mistress
04. La Fille "mädchen Version"
05. The Perfect Way (dead Or Alive's Addiction Mix)
06. Kleiderpuppe (mannequin German Edit)
07. Shadows (the Holy Love Longmix)
08. Mathilde (etre Enfin Aimée)
09. I Dream
10. Your Dress (last Train's Remix)
11. Shadows (alpha Version Elmodic's Remix)
12. Actress (louise Brooks Theme)
13. The Killer's Kiss (fim Mix)
14. Steel City (mallinder Theme)
15. Heaven (french Edit)

Cd2
01. Heaven (remix By Millimetric)
02. Desire Mistress (remix By Automatic Panic)
03. I Dream (jesus Rocks The Beat Mix By Code Machine)
04. Shadows (foretaste Remix)
05. La Fille (mädchen Remix By Equatronic)
06. Heaven (reworked By Dynamic Masters Vs Marysa)
07. Shadows (epic Club Mix By People Theatre)
08. Mannequin (f.d.e. Remix By Chinese Theatre)
09. Steel City (glasgow’s Remix By Hoboken)
10. The Perfect Way (italo Remix By Project Alphastyle)
11. Desire Mistress (remix By Gender)
12. Mannequin (1980 Mix Radical By The Automatons)
13. Mathilde (twisted Nerve Re-cut By Ellectrika)
14. Turn Me On ! (an Eloquent Mix By Tristraum)
15. Shadows (3 Coldmen Remix)
16. Mathilde (mister Karpe Remix By Digital Dream)

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 754 Statistiken
Impressum