Mother Motor Sleeping Dummies

„Mother Motor“ heißt das aktuelle Projekt eines der Urgesteine der elektronischen Musik, Harald Schoger (z.B. auch „Codename Sugar“ und „Distant Spaces“). Mit dem im Juli 2007 erschienenen Album „Sleeping Dummies“ beweist er einmal mehr sein Geschick im Bereich der synthetischen Klangkunst. Bei nicht weniger als 7 der 13 Tracks holte sich Schoger Unterstützung bei seinen KollegInnen, was zusätzlich für einige Abwechslung sorgt.
Die musikalische Bandbreite des Albums reicht von clubtauglichen Stücken wie „Run Away“, über trancelastige Titel bis hin zu EBM-Tanzflächen-Füller wie „Give It Back“. Trotz dieser durchaus beeindruckenden Spannbreite überzeugt das Album durch eingängige, temporeiche Ausgeglichenheit – es entstand eine ausgewogene Mischung verschiedener Musikstile, die sich hier prima ergänzen, anstatt sich zu übervorteilen.

Sleeping Dummies erschien in Eigenregie Schogers, der hier als Musiker, Produzent und auch Chef seines Labels in Aktion tritt. Manch einer mag vermuten, dass da die Selbstkritik am eigenen Schaffen ein wenig ins Hintertreffen gerät… allerdings wird schnell deutlich, dass hier ein Profi am Werk ist, der sein Handwerk versteht und über genug Selbstreflexionsvermögen verfügt, um seine Arbeit kritisch zu hinterfragen.

Sleeping Dummies ist ein durchaus grundsolides Album. Klar produziert, akzentuiert und ohne großes Überlegen Freunden entspannterer Unterhaltungsmusik zu empfehlen.

Facts:

Label:
Intelligent Communications

Mediatype:
CD

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
22.04.2012

VÖ-Datum:
07.07.2011

Leserwertungen:
2

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Katrin

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Katrin hat bereits 53 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4 Sterne.Das Fazit von Katrin zu diesem Review lautet: Das aktuelle Projekt Harald Schogers, einer der Urgesteine elektronischer Unterhaltungsmusik. Schoger beweist einmal mehr, dass er sein Handwerk an den Reglern versteht. 2012-04-22 2 3,3

Tracklist:

01. Dumb (feat. Marc Buchner)
02. Run Away (feat. Allyne Eral)
03. I`m Coming
04. A Crush On Your Genes (feat. Josee Belhumeur)
05. Mother Motor
06. We Don`t Know (feat. Veit Wiehler)
07. Sleeping
08. The Ending Cycle (feat. Yuki Gerle, Dietmar Liehr)
09. Vimana
10. Save Me Tonight (feat. Allyne Eral)
11. Take Me On A Trip (feat. Josee Belhumeur)
12. Give It Back!
13. Down Here

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label Intelligent Communications:

07.07.2011 Mother Motor - Sleeping Dummies
01.02.2008 Dark Distant Spaces - Darl Like My Soul
03.07.2006 Codename Sugar - Electroshlager
25.02.2005 Neues Kombinat - A. I. - Artificial Inno...

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.702 Statistiken
Impressum