Mogwai Les Revenants

Les Revenants ist eine französische Drama-Serie aus dem Jahr 2012 von Fabrice Gobert. Die erste Staffel enthält acht Folgen und erzählt die Geschichte einer kleinen Bergstadt, in der plötzlich Menschen wieder auftauchen, die aus verschiedenen Gründen und vor unterschiedlich vielen Jahren gestorben sind. Während diese toten Lebenden versuchen an ihr altes Leben anzuknüpfen, ereignen sich merkwürdige Dinge: temporäre Stromausfälle, der Wasserpegel des Stausees nimmt stetig ab und legt die Spitze eines Kirchturmes frei, Hautveränderungen bei den Toten und Lebenden. – Die Musik zur Serie stammt aus der Feder der schottischen Post-Rock-Band Mogwai.

Den Schotten, die bekannt sind für ihre rauen, trüben und melancholischen Titel, den Job zu überlassen, einen passenden Sound für die Serie zu kreieren, war eine sehr gute Entscheidung der Serien-Verantwortlichen. Mogwai haben der Serie einen passenden musikalischen Rahmen gegeben, der sich immer wieder beängstigend intensivierend um die einzelnen Szenen legt und schaurig-kühle, düster-bedrohliche Atmosphären entstehen lässt. Das unterstreicht die kalten, grauen und dunklen Bilder der Serie, ebenso wie die in der Serie dominierenden Emotionen der Trauer, Verzweiflung und Anspannung.

Ein Nachteil, der in der Serie durchaus auftritt, auf dem Album aber keine Rolle spielt, ist, dass zu oft und in zu vielen Szenen kleinere Sound-Fragmente redundant eingesetzt werden und dadurch manchmal eine Übersättigung einsetzt. Dies führt dazu, dass man sich denkt: Gut jetzt! – Für alle, die sich fragen, ob dieses Album auch ohne die Serie, bzw. ohne die Serie gesehen zu haben, funktioniert: Ja, ganz eindeutig. Denn dieser Soundtrack hätte auch ein neues und reines Mogwai-Album sein können. Das zeigt zum Beispiel die Titelmelodie "Hungry Face" gleich zu Beginn des Albums: ein mystischer, geheimnisvoller, intensiver und stärker werdender Song. Oder der Schlusstitel "Wizard Motor": nachdrücklich, rau, eindringlich. Eben typisch Mogwai. 2014 kehren übrigens beide zurück: Die Serie Les Revenants mit der zweiten Staffel und Mogwai mit ihrem neuen Album "Rave Tapes".

Facts:

Label:
Pias

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
08.12.2013

VÖ-Datum:
22.02.2013

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Sandra

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Sandra hat bereits 326 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 3,5 Sterne.Das Fazit von Sandra zu diesem Review lautet: Ein wunderbar passender Soundtrack aus der Schmiede von Mogwai. 2013-12-08 0 4,2

Tracklist:

01. Hungry Face
02. Jaguar
03. The Huts
04. Kill Jester
05. This Messiah Needs Watching
06. Whisky Time
07. Special N
08. Relative Hysteria
09. Fridge Magic
10. Portugal
11. Eagle Tax
12. Modern
13. What Are They Doing In Heaven Today?
14. Wizard Motor

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 2.791 Statistiken
Impressum