May-Fly Flight Into The Darkness

May-Fly ist das Projekt von Torsten Vogler aus Tübingen. Bekannt ist dem einen oder anderen das Stück „Ich will tanzen“, das bereits in einigen Clubs zum, welch Überraschung, Tanzen anregte und eben auch richtungsweisend den musikalischen Stil Voglers vermittelt: Dark-Elektro gepaart mit EBM- und Industrialhappen; eingestreut werden Sprachsamples oder verzerrten Vocals.
Seit einiger Zeit ist nun das Debüt auf dem Markt, das für eine Eigenproduktion doch durch einige auffällig gute Songs überrascht. Beim ersten Durchhören wird schnell klar, daß durchweg alle Stücke auf die Tanzfläche abzielen. Treibende Beats lassen einen mitwippen, und Songs wie „Outbreak“, „Which God“ und „Raper“ im Remix von Acylum sind nach mehrmaligem Hören als meine Highlights auszumachen. Das sind aber gerade mal drei aus fünfzehn. Und hier tut sich auch die Schwierigkeit mit dem Debüt auf: es ist irgendwie ganz nett, aber auch nicht so richtig.
Das liegt in erster Linie daran, daß man das Gefühl hat, man kennt die Songs schon. Anfangssequenzen oder Mittelteile erinnern unwillkürlich an Wumpscut, Feindflug oder ähnliche Heroen. Und dann, ja dann kommt nicht so richtig was. Ich vermisse den „Kick“ der einzelnen Songs, der noch mal einen draufsetzt und ein „May-Fly“-Merkmal hinterläßt, unverkennbar, unverwechselbar.
Hinzu kommt, daß die Songs sehr lang sind; lediglich zwei sind um die drei Minuten lang. Es geht oft nur schleppend los, Intros von rund zwei Minuten, da skip ich lieber weiter. Auch die Extras in Form von Remixen von Wynardtage, La Magra und Cyber Whore können am Gesamtbild nicht mehr viel ändern.

Unterm Strich vermag „May-Fly“ (mich) nicht zu überzeugen. Schade eigentlich, läßt sich doch erkennen, daß hier noch eine Menge Potential schlummert. Hoffen wir also, daß MAY-FLY seinem Namen nicht gerecht wird (Mayflies sind recht kurzlebige Tierchen) und schauen mal, was das nächste Album mit sich bringt.

Facts:

Label:
X-Cem

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
19.04.2006

VÖ-Datum:
18.11.2005

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Ann Jeanette

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Ann Jeanette hat bereits 41 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne.Das Fazit von Ann Jeanette zu diesem Review lautet: Unterm Strich vermag „May-Fly“ (mich) nicht zu überzeugen. 2006-04-19 0 2,5

Tracklist:

01. Outbreak
02. Which God...?
03. N.o.s.f.e.r.a.t.u.
04. Raper
05. Sturmfront
06. Hopeless
07. Angelie
08. Ich Will Tanzen !
09. Soulcatcher
10. Welcher Gott...? (outro)
11. Angelie (cyber Whore Rmx)
12. Ich Will Tanzen ! (wynardtage Rmx)
13. Ich Will Tanzen ! (la Magra Rmx)
14. Raper (acylum Rmx)
15. Ich Will Tanzen ! (komazone Rmx By
Nostrum)

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 851 Statistiken
Impressum