Lunarsea Hydrodynamic Wave

Laut meinem Chef soll diese Promo erst 2007 bei uns eingetroffen sein, obwohl die Veröffentlichung im April 2006 war. Mhhh..... naja, trotzdem wird die CD natürlich besprochen. Wobei man es hier echt kurz machen kann. 3 Langhaarige und 2 kurzhaarige Metaller aus Italien haben zuviel melodischen Schweden "Deathmetal" ala´ In Flames gehört. Und dachten sich, sowas könnten wir auch mal machen....

Leider sind sie damit bei mir an der falschen Adresse. Denn erstens mag ich diese Richtung nicht (Children Of Bodom sollen wohl auch dazugehören, kein Wunder, dass ich die wenigen Stücke die ich von dieser recht erfolgreichen Band hörte, mich total kaltließen) und zweites kann die Kopie noch nicht mal die schon schwachen Vorbilder erreichen....Deathmetal muss dreckig, böse, hart und düster sein. Das trifft auf Veröffentlichungen dieses Genres halt nicht unbedingt zu. Deswegen stellt man ja auch immer dieses "melodic" vornedran. Ganz schlimm sind hier die aufdringlichen Keyboard Klänge und der "cleane" Gesang - während die Grunzstimme noch halbwegs hörbar ist. Ein paar gute Melodien und Akustikparts können auf der Habenseite verbucht werden. Die Produktion allerdings ist für Metal fast schon eine Frechheit, viel zu schwachbrüstig und es fehlt an Bass.

Diese Veröffentlichung ist relativ überflüssig, das muss man anhand der starken Konkurrenz die ordentlichen Death - oder Thrashmetal spielen, wirklich so klar sagen. Es gibt aber trotzdem noch Punkte für Instrumenten Beherrschung und schon erwähnte nette Melodien und Akustikgitarren.

Facts:

Label:
Burning Star

Mediatype:
CD

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
04.04.2007

VÖ-Datum:
21.04.2006

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Frank W.

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Frank W. hat bereits 235 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4 Sterne. 2007-04-04 0 1,7

Tracklist:

01. Beside The Driver
02. Hate Net On Barren Heart
03. Dead End Road, He Walked
04. Qubenauts
05. Still Age, Still Time
06. Solstice Woman
07. Evolution Plan.txt
08. The Smokers
09. Onirica Frequencies
10. And The Gardens Of Jades Remained Void
11. Tales Of N.d.e.
12. Data Track

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label Burning Star:

21.04.2006 Lunarsea - Hydrodynamic Wave

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 649 Statistiken
Impressum