Leon Glock Borderline / Gefühl Der Nacht

Die Band Leon Glock aus Magdeburg besteht seit dem Jahr 1996 und kann schon auf einige selbstproduzierte Demo-CDs zurückblicken. Im Dezember 2001 veröffentlichten sie ihren bislang letzten Silberling, die MCD "Gefühl der Nacht" zur kurz zuvor erschienenen EP "Borderline". Leon Glocks Musik ist bestimmt durch Einflüsse des straighten Electropop der späten 80iger und frühen 90iger. Titel wie "In my Eyes" und "Gefühl der Nacht" erinnern teilweise in bester Manier an noch electropoppige De/Vision zu Fairyland?-Zeiten.

Der Vergleich soll die Qualität Leon Glocks aber nicht schmälern, denn sie klingen nicht einfach wie eine De/Vision-Kopie. Vielmehr erreichen sie mit ihren eigenen, teilweise simplen aber prägnanten Stilmitteln des Electropop, sowie eingängigen (und auch nachdenklichen) Lyriks, den Hörer mit ihrem Ohrwurmcharakter zu fangen. Nach dem instrumantalem, etwas brachialerem "Sorrow" endet die EP mit "Der Tod und das Mädchen", einer Vertonung zu den Lyriks des Holsteiners Schriftstellers Matthias Claudius (1740-1815)!

Auf der "Gefühl der Nacht" Maxi findet man zu der bereits auf der EP erschienenen Extended Version noch die Originale Ur-Version, einen leicht technoiden ambietmäßigen Secrecy-Mix und auch einen Remix einer anderen Band (von Wave in Head), bei dem die Geschwindigkeit und die Analogbässe etwas raufgedreht wurden.

Abschließend muß ich festhalten das mich beide Releases positiv überrascht haben. Es ist vielleicht nur noch eine Frage der Zeit, wann aus der vorhandenen Qualität Leon Glocks ein Label wieder mal schönen Synthiepop, fernab von Klischees wie Futurepop oder Techno/Electrobeat, der breiteren Öffentlichkeit zugängig machen wird.

Vier mp3 Vollversionen und Onlinebestellungen bekommt ihr auf Leon Glocks Homepage oder einfach über info@leonglock.de

Facts:

Label:
Eigenvertrieb

Mediatype:
EP

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
13.02.2002

VÖ-Datum:
13.02.2002

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Sick Boy

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Sick Boy hat bereits 10 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 5 Sterne. 2002-02-13 0 3,3

Tracklist:

(borderline Ep-cd)
01. Coloured Red
02. In My Eyes
03. Gefühl Der Nacht (extended Version)
04. Motions
05. Sorrow
06. Der Tod Und Das Mädchen

(gefühl Der Nacht Mcd)
01. Gefühl Der Nacht (extended Version)
02. Gefühl Der Nacht (secrecy Mix)
03. Gefühl Der Nacht (original Version)
04. Gefühl Der Nacht (wave In Head Remix)
05. Gefühl Der Nacht (br 110 Mix)
06. Hunt
07. Gefühl Der Nacht (s-mix)

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.670 Statistiken
Impressum