Left Spine Down Fighting For Voltage - Deluxe Edition

Left Spine Down - kurz LSD - sind in den USA schon ein angesagter Act und konnten mit ihren Veröffentlichungen "Smartbomb EP", dem Debütalbum "Fighting For Voltage" und der Remix CD "Voltage 2.3: Remixed & Revisited" bereits das Publikum für sich begeistern. Nun erscheint das Debütalbum bei Danse Macabre als Deluxe Edition als Doppel-CD mit der "Voltage 2.3: Remixed & Revisited" als kostenlose Beigabe - ein wahrlich attraktives Paket.

Mit dem "Intro" geht es noch ganz harmlos los, bevor LSD dann richtig loslegen. Jeder Song ist ein Adrenalingtrigger, mal schneller, dann wieder fast getragen mit der gerade noch erträglichen Mischung aus Härte und Melodien. Industrialpunk trifft den Stil schon sehr gut. Die Refrains eignen sich sogar fast zum Mitsingen. Highlights des Albums sind "Reset", "Last Haze", "Policy Of Hypocrisy" und "Hang Up". Die instrumentalen Interludes "Caught In Time", "Tape2: Further Studies And Strategies", "Time Holes?", "Future Implosion" und "?" sind hier geschickt gestreut und bieten eine wohltuende Gelegenheit zum Runterkommen.

Die CD 2 der Deluxe Edition, "Voltage 2.3: Remixed & Revisited" bietet für kleines Geld auch noch einmal ein paar Highlights, wie noch ein paar Interludes sowie Interessante Coverversionen von Joy Divisions "She Lost Control" und Nirvanas "Territorial Pissings", sowie zusätzlich diverse Remixe einiger LSD Songs von so namhaften Acts wie XP8, Sebastian Komor, KMFDM und The Birthday Massacre, deren Version von "Last Daze" im 'Funland Mix' ein ganz besonderes Highlight darstellt.

Insgesamt kann man mit der europäischen Veröffentlichung des Left Spine Down Debüts und der Deluxe Edition im Besonderen nichts verkehrt machen. Für die Freunde der härteren Gangart aus Gitarren und Elektronik ein echter Tipp.

Facts:

Label:
Danse Macabre

Mediatype:
Doppel-CD

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
31.10.2009

VÖ-Datum:
16.10.2009

Leserwertungen:
1

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Florian

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Florian hat bereits 244 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2009-10-31 1 4,2

Tracklist:

Cd 1
01. Intro
02. U Cant Stop The Bomb
03. Ready Or Not
04. Reset
05. Caught In Time
06. Last Daze
07. Tape 2: Further Studies & Strategies
08. Prozac Nation
09. Flip The Switch
10. Policy Of Hypocrisy
11. Time Holes?
12. Hang Up
13. Future Implosion
14. Ignorance Is Piss
15. Fighting For Voltage
16. ?

Cd 2
01. Tape 8 (worm Holes)
02. Reset (melt Mix)
03. Prozac Nation (skold Mix)
04. Tape 4
05. Shezs Lost Control
06. Ready Or Not (hairlip Smacker Mix)
07. Last Daze (burning Electro)
08. Hang Up (cracknation Mix)
09. Tape 23
10. Policy Of Hypocrisy (philthy Dowload Mix)
11. Last Daze (xp8 Mix)
12. Territorail Pissings
13. Reset (baal Mix)
14. Flick The Stich (kmfdm)
15. Last Daze (led Manville Mix)
16. Tape 18
17. Welcome To The Future
18. Reset (16 Volts Mix)
19. Last Daze (funland Mix)
20. Fighting The Voltage (lsd Mix)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 380 Statistiken
Impressum