• Image
18.11.2008
Loss Leader
Nach zwei Jahren bequemen sich Matthew Jeanes und Bryan Meng endlich, ihrem Projekt Larvae...

Larvae Exit Strategy

Nach über zehn Jahren und drei Alben scheint es für Matthew Jeanes aka Larvae an der Zeit zu sein, sich von seinen bisherigen Arbeiten etwas zu distanzieren und neue Pfade einzuschlagen. Nicht umsonst hat sein neues Album "Exit Strategy" vier Jahre bis zur Fertigstellung benötigt. Der Titel des Albums könnte eben dieses Entkommen aus eingefahrenen Mustern andeuten. Dabei war Larvae eigentlich nie auf ein Genre oder einen Stil festgelegt. Seine Musik war lediglich elektronisch fokussiert.

Auf seinem letztem Album "Loss Leader" war die Divergenz zu Larvaes bisherigem Schaffen durch die langsame und gitarrenlastige zweite Hälfte schon mehr als deutlich zu spüren. Nun bekommen wir mit "Exit Strategy" das Ergebnis dieser Abnabelung zu hören. Die Gitarre ist geblieben, die Elektronik ebenfalls. Larvae verabschiedet sich von den Beats und präsentiert einen Mix aus Gitarren Ambient, Chillout und avantgardistischen bzw. experimentellen Einflüssen. Letztere allerdings in sehr verhaltenem Maße. Larvaes Ansatz ist ein introspektiver und dies merkt man der Musik deutlich an. Sehr entspannt, hier und da ein wenig ungewöhnlich, bisweilen groovy ("N-1"), düster ("Quitter") oder zum Trip Hop tendierend ("Remarkable") und stets melodisch. Genau die richtige Musik für lange, einsame Autofahrten oder eigene introspektive Bemühungen.

Gitarre und Klavier statt kräftigen Beats, so sieht die aktuelle Entwicklung von Larvae aus. "Exit Strategy" ist ein sehr harmonisches Album geworden, das durch seinen introvertierten Stil überzeugt. Trotzdem ist es ein Album, dem man ein wenig Aufmerksamkeit und Zeit schenken muss, damit es einen auf die imaginären Streifzüge mitnehmen kann, die Larvae darauf vertont hat.

Facts:

Label:
Ad Noiseam

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
30.07.2012

VÖ-Datum:
31.03.2012

Leserwertungen:
1

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Veit

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Veit hat bereits 944 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne.Das Fazit von Veit zu diesem Review lautet: Ruhige Introspektive 2012-07-30 1 3,3

Tracklist:

01. Locked From The Inside
02. Her Hair
03. Vows & Promises
04. Remarkable
05. The Switch
06. The Life You Waste May Be Your Own
07. N-1
08. Quitter
09. Easy
10. Exit Strategy

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label Ad Noiseam:

21.08.2015 Stavros Gasparatos - Expanded Piano
13.07.2015 2methyl - Layer 8
13.04.2015 Gore Tech - Futurphobia
15.12.2014 Igorrr & Ruby My Dear - Maigre
10.11.2014 Swarm Intelligence - Faction
03.11.2014 Machinecode - Samurai
20.10.2014 Oyaarss - Zemdega
29.09.2014 Monolog - Merge
07.07.2014 Hecq - Conversions
16.06.2014 Tapage - Eight

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.079 Statistiken
Impressum