La Ira De Dios Cosmos Kaos Destruccion

Hui, Musik aus Peru, Musik die nicht peruanisch klingt, sondern wie aus dem trockenem Süden der USA. Stonerrock ist es was diese Band aus Lima bietet, sie selber nennen es aber "Maximumvolumerockandroll" (wirklich genauso!). Fein, fein, maximale Lautstärke, das könnt ihr haben also aufgedreht. Aber doch wieder leiser gemacht...das 3te Album der Jungs bereits, es ist doch ein etwas sperriger Brocken, der wohl Leuten die gerne mal "etwas rauchen" aber genau richtig in den Kram passen könnte.

Sicher auch die Motörhead Einflüsse sind rauszuhören, aber doch eher die Ecke Space/Stoner/Progressive Rock, da nicht ganz so straight wie die Mannen um Lemmy. Hier gibt es viel Hall, viele elegische Riffs sowie einen recht guten, aber gewöhnungsbedürftigen Sänger. Der übrigens in Spanisch singt. Man kann sich so richtig eine veräucherte Bar mitten in der Wüste vorstellen, wo Rocker, Althippies und Cowboys abhängen und sich diese Band reintun. Auch die Drums sind ziemlich verhallt, so dass keine messerscharfen Snares und Basedrums erwartet werden dürfen. Passt aber zum Gesamtsound, wo die Gitarren die Akzente setzen. Spielen können die, das muss man neidlos anerkennen. Da die Band auch bald auf eine Europa Tour kommt, ist die Bestellung dieser CD geradezu ein Muss für Leute, die auf solcherart Sound stehen.

Für Rocker oder Fans alter Bands der Stoner/Space Ecke schon fast Pflichtprogramm, da solcher Sound ja auch nicht grade angesagt ist. Daher vermute ich, dass aktuelle VÖs aus der Richtung doch eher Mangelware sind. Feine Sache, Daumen hoch in Richtung Peru !

Facts:

Label:
World In Sound

Mediatype:
CD

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
10.07.2008

VÖ-Datum:
18.04.2008

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Frank W.

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Frank W. hat bereits 235 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4 Sterne. 2008-07-10 0 3,3

Tracklist:

01. Quemando
02. Velocidad
03. Kaos
04. Aburrido
05. Pobre Diablo
06. Campo De Vampiros
07. El Pacto
08. Jamas Morire + Vertigo (hidden Track)

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label World In Sound:

28.01.2010 GR & Full-Blown Expansion - GR & Full-Bl...
18.04.2008 La Ira De Dios - Cosmos Kaos Destruccion

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 527 Statistiken
Impressum