Heino Mit Freundlichen Grüßen

Heino nimmt sich auf seinem „verbotenen Album“ viele, bekannte Songs deutscher Bands vor, um sie in seinem ganz persönlichen Stil neu zu interpretieren. Unter den Fans der gecoverten Bands herrschte zunächst größte Aufregung, aber wenn man dann mal näher hinhört, dann wird man feststellen, dass Heino hier eine ganz besondere Scheibe abgeliefert hat.

Von den Fantastischen Vier, über Rammstein, bis hin zu Marius Müller Westernhagen sind so ziemlich die größten und bekanntesten, deutschen Künstler mit ihren Songs vertreten. Es gibt kein Genre, an das sich Heino nicht herangewagt hat. Von dem eigentlichen Song bleibt dann zwar am Ende nicht viel mehr als der Text zurück, aber Heino hat dem Ganzen seinen persönlichen Stempel aufgedrückt und damit ein ganz tolles, neues Licht auf die grundverschiedenen Musikstücke geworfen. Der ein oder andere Rap-Titel lässt sich dank Heino`s Neuinterpretation endlich deutlich verstehen, bei wieder anderen Titeln offenbart sich die fast schon primitive Einfallslosigkeit, die dahintersteckt und wenn Heino in Rammstein`s „Sonne“ das R fast besser wie Sänger Till Lindemann rollt, hat er spätestens dann die Herzen der Zuhörer gewonnen. Die Musik ist geprägt von Polka-ähnlichen Tönen, manches klingt wie typische Volksmusik, manches wiederrum bleibt dem Original fast treu oder verändert es sogar zum Positiven.

Ob dieses Album etwas ist, was man jeden Tag hören möchte, sei dahingestellt. Eines steht jedenfalls fest: Heino hat 12 grandiose, originelle Covertitel abgeliefert und sorgt für beste Unterhaltung.

Facts:

Label:
Sony Music

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Andere

Review-Datum:
25.03.2013

VÖ-Datum:
01.03.2013

Leserwertungen:
13

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Miss_Nobody

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Miss_Nobody hat bereits 15 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4 Sterne.Das Fazit von Miss_Nobody zu diesem Review lautet: Die Musik ist geprägt von Polka-ähnlichen Tönen! 2013-03-25 13 3,3

Tracklist:

01. Junge
02. Haus Am See
03. Ein Kompliment
04. Augen Auf
05. Sonne
06. Gewinner
07. Liebes Lied
08. Leuchtturm
09. Vogel Der Nacht
10. Mfg
11. Kling Klang
12. Willenlos

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 2.937 Statistiken
Impressum