Exocet Grotesque Consumer

2008 war für das Projekt Exocet ein wahrlich ereignisreiches Jahr mit Höhen und Tiefen. Das Duo bestehen aus René Klimaczewski und Dave Kean veröffentlichte 2008 sein erstes Album "Violation", das von den Kritikern positiv aufgenommen wurde. Im letzten Jahr starb aber auch tragischer Weise der New Yorker Künstler Dave Kean, womit das Projekt Exocet in seiner bisherigen Form ein jähes Ende fand. René Klimaczewski alias Klima führt es nun alleine fort und ab sofort kann das neue Album "Grotesque Consumer" käuflich erworben werden.

Da Klima schon früher hauptsächlich für die Musik verantwortlich war und Dave Kean mehr als Ideengeber fungiert hat, dürfte der Sprung vom Duo zum Soloprojekt nicht ganz so groß ausfallen. Tatsächlich hat sich aber schon einiges getan. Exocets Musik ist nicht ganz so offensiv wie auf dem Vorgänger, dafür aber trostloser, man könnte auch sagen, nüchterner, finsterer. Trotzdem pendeln die stets rhythmusorientierten Songs zwischen Industrial und IDM. Samples werden wie Sprechgesang eingesetzt, düsterer Ambient trifft auf scheppernden Beat. Manche Songs schleppen sich auch regelrecht dahin, andere hämmern oder trommeln geradezu ihren Rhythmus.

Es ist nicht der ganz große Wurf, der Exocet mit "Grotesque Consumer" gelungen ist. Aber man merkt es dem Album an, dass Schmerz darin steckt. Vielleicht ist es eine Art, lebe wohl zu sagen, vielleicht auch ein Loslösen vom alten Freund. Wie auch immer, man sollte "Grotesque Consumer" losgelöst vom Vorgänger betrachten, denn Klimas Visionen scheinen allein um einiges düsterer zu sein als die des ehemaligen Duos.

Facts:

Label:
Ant-Zen

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
06.07.2009

VÖ-Datum:
12.06.2009

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Veit

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Veit hat bereits 944 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2009-07-06 0 2,5

Tracklist:

01. Sleepless Walking
02. Tug Of War
03. Like Hot And Bad Dreams
04. Narcoholica
05. The Line Is Profit
06. Conflict Of Memories
07. Fall In And Get Out
08. Too Late But Enough
09. Shocking Fact
10. Tankhunter Are Not Patriots
11. Sensitive Size
12. There And Back Again

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 915 Statistiken
Impressum