• Image
08.11.2004
The Fire Of Glenvore
Sehnsüchte, Träume und Melancholie. Elane, das neue deutsche Viergespann aus dem Ruhrgebie...

Elane Love Can't Wait

Vor einem Jahr veröffentlichte die Band um Sängerin Joran ihr Debütalbum. Bevor nun das zweite Album von Elane die Fans beglückt, gibt es sozusagen als Appetizer eine limitierte EP im Digipack-Gewand, die zwei Vorboten des neuen Albums enthält. Hinzu kommen zwei bisher unveröffentlichte Nachtwald-Songs und ein Remix von "In Nights of Rain and Storm" vom letzten Album "The Fire Of Glenvore". Obendrein haben Elane noch zwei Videos mit auf die und ein Poster in die EP gepackt.

"In Nights of Rain and Storm" war schon auf dem Debütalbum einer der herausragenden Songs. Die hier zu hörende orchestrale Version noch ein wenig verträumter und romantischer. Dem steht der namensgebende Song "Love Can't Wait" in nichts nach und zaubert eine bittersüße Melancholie in diese vorweihnachtliche Zeit. Im Gegensatz zum Debüt wirkt Jorans Stimme noch heller und klarer und kommt deshalb voll zur Geltung. Der Song lebt vor allem von den ruhigen, mit Akustikgitarre untermalten Strophen und dem kraftvollen Refrain. Bei "Sad Lisa" haben sich Elane an einen Cat-Stevens-Song getraut, den Joran und Skaldir im Duett aber so schön interpretieren, dass er als 'fremder' Song gar nicht auffällt.

Von den beiden Neuaufnahmen der Nachtwald-Songs "My View So Bright" und "Spell To The Dew" ist es vor allem letztere, die durch Violinenklänge und den berauschenden Kanongesang überzeugt. Natürlich dürfen auch die beiden Videos zu "Trace Of The Flames" und "Yányana - My Sanctuary" nicht unerwähnt bleiben, runden sie doch diese EP mit visuellen Glanzpunkten ab. Das neue Album soll im Frühjahr 2006 erscheinen. Nach dem Hören von "Love Can't Wait" erscheint diese Zeit viel zu lang.

Facts:

Label:
Kalinkaland

Mediatype:
EP

Genre:
Ambient / Classical / Folk

Review-Datum:
08.12.2005

VÖ-Datum:
28.11.2005

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Veit

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Veit hat bereits 944 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2005-12-08 0 4,2

Tracklist:

01. In Nights Of Rain And Storm (orchestral Version)
02. Love Can't Wait (edit)
03. Sad Lisa
04. My View So Bright
05. Spell To The Dew
Videoclips:
06. Trace Of The Flames
07. Yányana - My Sanctuary

Facebook Like

Twitter

Twitter

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 586 Statistiken
Impressum