Barney's Boogie Train Jukebox Attack

Der Boogie Train rockt und rollt wieder: Das umtriebige Rockabilly-Trio macht mit seiner aktuellen Veröffentlichung gehörig Dampf und bläst zur "Jukebox Attack"!
Die dritte CD der Leib-und-Seele-Musiker aus deutschen Landen ist diesmal mehr als nur ein normales Album – nämlich ein Geschenk an alle treuen Fans, die sich auf den unzähligen Konzerten immer wieder die Cover-Versionen wünschen, mit denen Barney's Boogie Train ihre Live-Auftritte zu einem großen Party-Spektakel machen.

So gibt es mit "Jukebox Attack" nicht etwa 13 neue Studio-Tracks um die Ohren, sondern lediglich einen neuen ("Way down"), aber dafür jede Menge Cover-Stücke voll auf die Zwölf! Dass hierzu von der Band nicht groß "Ahnenforschung" betrieben werden musste, ist klar, denn die dafür prädestinierten Interpreten und Titel liegen klar auf der Hand bzw. auf dem Plattenteller der Jukebox. Legendäre Songs wie "Beat it" von Michael Jackson, "Paint it black" der Rolling Stones, "Nothin’ else matters" von Metallica oder Bruce Springsteen's "I’m on fire" gehören zum festen Live-Repertoire von B.B.T. und wurden nun mit ordentlich Power, Rhythmus und jeder Menge lässiger Rock'n'-Roll-Attitude im Studio eingespielt und aufgenommen. Für den nötigen Bang! sorgt eine ordentliche Verstärkung, zu der nicht weniger als drei Background-Stimmen, ein Pianist und ein Saxofonist zählen! Bernd "Barney" Wewer und seine Kollegen D.T. Shepherd und Hit’em Pete haben die Songs damit zwar komplett jukeboxtauglich gepimpt, ihnen aber dennoch ihren ursprünglichen Charakter und Charme gelassen, sodass auch die Liebhaber der Originale ihre wahre Freude an den Stücken haben dürften. "Jukebox Attack" sorgt nicht nur für Party-Laune, sondern auch für echte Freude und ein gutes, entspanntes Gefühl. Top Song-Auswahl, top Interpretation! Barney's Boogie Train werden für diese Scheibe sicher für immer in den holy heaven of Rock’n'roll eingehen!

Facts:

Label:
EMG European Music Group

Mediatype:
CD-Album

Genre:
Rock / Metal / Punk

Review-Datum:
23.03.2009

VÖ-Datum:
01.03.2009

Leserwertungen:
0

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Susanne

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Susanne hat bereits 348 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne. 2009-03-23 0 4,2

Tracklist:

01. Beat It
02. Rock'n'roll Outlaw
03. In The Summertime
04. Sweet Home Alabama
05. Way Down
06. Paint It Black
07. I'm On Fire
08. Brandnew Cadillac
09. Nothin’ Else Matters
10. Shadow Play
11. Gene And Eddy
12. Sex And Drugs And Rock’n’roll
13. I'm Running Free
14. Something Else

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label EMG European Music Group:

01.03.2009 Barney's Boogie Train - Jukebox Attack

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 482 Statistiken
Impressum