• Image
13.07.2015
Layer 8
Neue Musik gegen alten Hörgewohnheiten.

2methyl Orb

2methyl, die Kurzform von 2methylbulbe1ol, wie Nicolas Druoton sein Projekt vorher nannte, präsentiert mit Orb, einer 12inch Vinyl, sein erstes eigenes Drum´n´Bass-Release, nachdem er schon mit Musikern wie Niveau Zero und Hecq in dieser Richtung zusammengearbeitet hat.

Bei diesem Output von 2methyl handelt es sich zwar um sehr rhythmusbetonte Musik, aber nicht um die aufdringliche Sorte, sondern eher um schleichenden und begleitenden Drum´n´Bass. Es sind vielmehr die feinen Melodien und Sounds, die Orb so interessant und fließend gestalten und mit dem Stück Green Shifter findet diese Symbiose aus Rhythmus und Klang ihren wunderschönen und melodiösen Höhepunkt, wobei sich nicht verleugnen lässt, dass Nicolas Druoton sich desöfteren auch mit Dubstep beschäftigt hat. Das Hineinkommen in die Musik von 2methyl fällt aufgrund der ausgefeilten Strukturen, der Flächen und kleinen Melodien sehr leicht und hinterlässt einen sehr angenehmen Eindruck, was jetzt aber nicht heißen soll, dass Orb belanglose Hintergrundmusik ist, denn das stimmt ganz und gar nicht, aber das gesamte Release ist einfach sehr durchdacht und eingängig und selbst die Ecken und Kanten, die diese Art von Musik unweigerlich mit sich bringt, sind zwar vorhanden und auch hörbar, aber auf einem hohen Level mit in die Grundstruktur eingebettet. Abgerundet wird das Vinyl mit dem Remix von The Sect, der den Rhythmus noch einmal mehr in den Vordergrund schiebt.

Laut Pressetext ist Orb das erste Release, bei dem sich der Künstler vollkommen auf Drum´n´Bass fokussiert. Da kann man gespannt sein, was bei den nächsten Veröffentlichungen herauskommt, denn dieses hier legt die Messlatte schon ziemlich hoch.

Facts:

Label:
Ad Noiseam

Mediatype:
Vinyl

Genre:
Electronic / Industrial / Noise

Review-Datum:
22.04.2014

VÖ-Datum:
17.02.2014

Leserwertungen:
1

Bewertung:
Rating Image

Leserwertung:
Rating Image

Autor:
Andy

Bewerte diesen Tonträger:

Autor:

Andy hat bereits 129 Reviews für den Medienkonverter verfasst und die Durschnittsbewertung beträgt 4,5 Sterne.Das Fazit von Andy zu diesem Review lautet: Wunderschöner Drum´n´Bass 2014-04-22 1 3,3

Tracklist:

A1. Orb
A2. Lazarus
B1. Green Shifter
B2. The Orb (remix By The Sect)

Facebook Like

Twitter

Twitter

Weitere Reviews vom Label Ad Noiseam:

21.08.2015 Stavros Gasparatos - Expanded Piano
13.07.2015 2methyl - Layer 8
13.04.2015 Gore Tech - Futurphobia
15.12.2014 Igorrr & Ruby My Dear - Maigre
10.11.2014 Swarm Intelligence - Faction
03.11.2014 Machinecode - Samurai
20.10.2014 Oyaarss - Zemdega
29.09.2014 Monolog - Merge
07.07.2014 Hecq - Conversions
16.06.2014 Tapage - Eight

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 2.152 Statistiken
Impressum