Unzucht: Neues Album "Neuntöter"

Image
Achtung! Diese News stammen vom 08.08.2016. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Unzucht garnieren auf ihrem bis dato vielseitigsten Album ihren hymnischen Dark Rock mit Attacken von überraschender Härte. „Neuntöter“ entfesselt einen Strudel aus ungezügelten Emotionen, dunkler Melodik und urplötzlicher Aggression. Der Neuntöter ist ein Täuscher. Rein äußerlich ein harmlos aussehender Vogel von außerordentlicher Schönheit, entpuppt er sich als gnadenloser Killer, der seine Opfer vor dem Verzehr auf Dornen pfählt. Unzucht und ihr charismatischer Frontmann Daniel Schulz haben dieses faszinierende Tier nicht umsonst auf den Titel ihres gleichnamigen, neuen Albums gehievt, denn auch in ihren Songs zeigen sich zwei Gesichter. Zunächst setzen sich ihre Dark-Rock-Hymnen unweigerlich im Ohr fest, nur um dann ganz unverhofft und klammheimlich den Stachel auszupacken und mitten ins Herz des Hörers zu rammen. Dies kann in Form von plötzlichen, unverblümten Metal-Attacken passieren, die mit knüppelnden Drums und harten Shouts gezielt und ohne Gnade die dunkle Harmonie zerschmettern. Oder in Form der ehrlichen, deutschsprachigen Texte, die sich auch nicht davor scheuen, dorthin zu gehen, wo es weh tut, um dann noch etwas tiefer zu graben und gezielt zum schmerzhaften Stich anzusetzen. Und dennoch holen Unzucht den Hörer nach jedem Abstieg ins Inferno mit einer packenden Melodie wieder ab, nur, um das Spiel des Neuntöters erneut von vorne beginnen zu lassen. „Neuntöter“ erscheint als reguläre Album-CD, Deluxe-Doppel-Disc (mit Bonus Album mit weiteren, unveröffentlichten Hits und Remixen) und als streng auf 999 Stück limitierte Fan-Box, welche, neben der Doppel-CD, als exklusive Inhalte das erste offizielle live-Album von Unzucht, “Live From The Street”, ein edles Hardcover-Fotobuch, einen „Neuntöter“-Aufnäher, sowie ein handnummeriertes Echtheitszertifikat enthält.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10735 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9314 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9155 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9072 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8883 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8679 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6863 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6570 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5503 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5222 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10575 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7567 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7391 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7384 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7280 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7156 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6557 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6427 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6348 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5937 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 1.031 Statistiken
Impressum