SONY BMG International startet Red Ink.

Image
Achtung! Diese News stammen vom 30.11.2005. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Mit der Gründung von Red Ink (Red Independent Network) ruft SONY BMG International eine neue, unabhängige Division ins Leben, die sich vornehmlich mit der Entwicklung und Etablierung neuer Künstler befassen wird. Das deutsche Red Ink-Büro, das seine Arbeit offiziell am 1. Januar 2006 in Berlin aufnimmt, wird von Matthias Lumm geleitet, der zum Vice President Red Ink GSA ernannt wurde. Lumm stieß 1998 von der Arcade Music Company zu Sony Music und arbeitete in zahlreichen Positionen innerhalb der internationalen Marketingabteilung zuletzt als Marketing Director Rock/Alternative SONY BMG International. „Mit Red Ink sind wir Dank unserer unabhängigen Strukturen besser in der Lage, Künstler zu entdecken, zu entwickeln und zum Durchbruch zu verhelfen. Wir werden individuell zugeschnittene Promotion- und Marketing-Maßnahmen anbieten können“, erklärt Matthias Lumm. „Dadurch wird es uns besser möglich sein, sowohl nationale als auch internationale Newcomer und deren Musik im Markt zu etablieren.“ Die komplette Presseerklärung gibt’s hier: http://www.verstaerker.com/sitephp/news/ Eines der ersten Themen von Red Ink: MEW. Jonas Bjerre, der Sänger von MEW verarbeitet seine (Alp-)Träume zu Songs. Das ist Recycling wie wir es mögen, vor allem wenn dabei so ein Album wie „Mew. And The Glass Handed Kites“ (Red Ink / Rough Trade / 03.02.2006) heraus kommt. Denn dieses Album, die Dänen wissen es schon, sind Mew dort doch schon längst mit mehreren Preisen geehrt worden, ist so wundervoll und fast schon nicht von dieser Welt. Es hört sich an wie ein langer Song und kommt mit ungewohnten Melodien und Chorparts daher, so dass es surreal, jedoch nie langweilig wird. Beim ersten hören ist man angenehm verwirrt und nach dem dritten Mal haben sich alle Teile des Puzzles zu einem außergewöhnlichen Konzeptalbum zusammen gefügt, welches uns von den verschiedenen Aspekten des Lebens und der Angst erzählt und natürlich von Träumen.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10516 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9112 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8996 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8802 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8755 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8303 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6584 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6363 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5363 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5078 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10141 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7303 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7220 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7101 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6975 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6906 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6360 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6241 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6205 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5802 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 385 Statistiken
Impressum