Solar Fake: Sedated - Live And Acoustic

Relevante Reviews zu Solar Fake:
  • Image
12.02.2008
Broken Grid
Es gibt Sachen, die lassen einen einfach nicht los. So muss es Sven Friedrich, seines Zeic...

Auf ihrer „Sedated“-Tour, im Frühjahr 2017, präsentierte die erfolgreiche deutsche Electro-Pop-Band Solar Fake eine Auswahl ihrer besten Stücke mit Gästen in intensiven Akustik-Arrangements. „Sedated – Live & Acoustic“ dokumentiert eine dieser Shows als edles-, auf 1000 Stück limitiertes 2 CD + Bonus-DVD-Set.

Elektronische Club-Songs, auf die Knochen reduziert, in akustischen Arrangements – funktioniert das überhaupt? Sven Friedrich (u.a. Zeraphine, Dreadful Shadows) bekam diese Idee nicht mehr aus seinem Kopf und hat das Experiment mit seiner Band Solar Fake einfach gewagt. Für die Bonus-CD des limitierten Box-Sets des letzten Studioalbums, „Another Manic Episode“, ließ er kurzerhand eine Auswahl der neuen Songs zu Pianoversionen umarrangieren. Das Ergebnis begeisterte nicht nur die Band, sondern stieß auch bei den Fans auf soviel positive Resonanz, dass Solar Fake kurzerhand beschlossen, das Konzept auszuweiten und mit den Gastmusikern Dirk Riegner (Piano, u.a. Heppner), Benni Cellini (Cello, u.a. Letzte Instanz) und M. Stolz (Violine, Letzte Instanz) daraus ein abendfüllendes Programm aus alten und neuen Songs, sowie ausgesuchten Coverversionen, zu basteln und damit auf Tour zu gehen. Die Tour war ein voller Erfolg und hinterließ schon bei den ersten Shows bei allen Beteiligten und Gästen einen derart bleibenden Eindruck, dass prompt beschlossen wurde, dieses Herzensprojekt für die Nachwelt festzuhalten. „Sedated – Live & Acoustic“ dokumentiert die Show vom 16.03.2017 in der traditionsreichen Hamburger Laeiszhalle auf 2 CDs in glasklarem Sound mit Bonus-DVD als liebevoll aufgemachtes, auf 1000 Stück limitiertes Set, das auch ein umfangreiches Booklet mit vielen Konzert- und Backstage-Fotos des Szene-Fotografen Helge Roewer enthält – ein Gänsehaut-Erlebnis, perfekt um sich in der kalten Jahreszeit im warmen Zuhause für eine Weile die Seele streicheln zu lassen.
Facts:
Thema:
Solar Fake

Quelle:
Out Of Line

News-Datum:
10.12.2017

Leserwertungen:
1

Artikelwertung:
Rating Image

Autor:
Bert

Bewerte diesen Artikel:

Facebook Like

Twitter

Twitter

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10512 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9110 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8993 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8795 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8754 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8294 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6581 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6361 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5362 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5077 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10131 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7299 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7219 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7099 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6964 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6904 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6358 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6240 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6204 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5801 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 673 Statistiken
Impressum