Ost+Front: Fiesta De Sexo

Relevante Reviews zu Ost+Front:
  • Image
19.01.2014
Bitte schlag mich
An der Ost+Front fast nichts Neues. Ungeachtet zahlreicher Unkenrufe hat das Kommando Plak...

  • Image
27.08.2012
Ave Maria
Jetzt mal ehrlich, Hand aufs Herz – wer würde bei einem Bandnamen wie „Ost+Front“ nicht di...

Image
Achtung! Diese News stammen vom 24.02.2017. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell. Besuche unsere Rubrik News um aktuelle Nachrichten zum Thema Ost+Front abzurufen.
Ost+Front sind zurück und laden zu einer zünftigen „Fiesta de Sexo“! Die CD-Single im limitierten Digipak enthält neben dem Titelstück noch exklusive Remixe, Demos und Coverversionen. Die Berliner Deutsch-Metaller Ost+Front zieht es nach Mexiko! Zusammen mit Hard-Electro/Electro-Punk-Legende Erk Aicrag (Hocico/Rabia Sorda) laden sie zur „Fiesta de Sexo“. Hier trifft Mariachi-Feeling auf Panzerwagen und Rammbock auf Latino-Libido, wenn die deutsch-mexikanische Freundschaft mit beschwingten Bläsern und einer unaufhaltsamen Metal-Walze ihrer sexuellen Schwungmasse freien Lauf lässt. Mit einem der kontroversesten Hits des letzten Longplayers „ULTRA“ haben die Berliner einmal mehr bewiesen, dass sie sich auch in ihrem Genre nicht auf strenges Schubladendenken festlegen lassen. Auf der neuen Maxi-CD ist der Titelsong in der Albumversion, als bis dato unveröffentlichtes Demo, sowie in drei exklusiven Remixen von Rabia Sorda, Larva und Among The Living vertreten, die dem Stück jeweils einen ganz eigenen Anstrich verpassen. Als zweites Herzstück haben die Berliner Jungs, zusammen mit Blutengel-Sängerin Ulrike Goldmann, Miley Cyrus' Hit „Wrecking Ball“ in ein massives Brett verwandelt. Außerdem hat die britische Electro-Pop-Gruppe Massive Ego den Song „Nein“ mit einer astreinen Club-Kur unterzogen, die hier ebenfalls exklusiv zu hören ist und die Band Krankheit (Support-Act der „ULTRA“-Tour) hat sich für die Maxi noch den Ost+Front-Klassiker „Liebeslied“ vorgeknöpft und in eigenem Sound neu eingespielt. Wenn sich Deutschland und Mexiko zur Fiesta de Sexo treffen, kann es auch ein wenig rabiater zugehen und manchmal weh tun... aber keine Angst: die wollen nur spielen!

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10421 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9021 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8924 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8711 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8696 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8096 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6444 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6268 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5300 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5008 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9938 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7195 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7146 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7016 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6810 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6601 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6269 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6157 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6143 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5740 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 929 Statistiken
Impressum