Neverdream - Konzeptalbum für 2012 angekündigt

Image
Achtung! Diese News stammen vom 06.11.2011. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Große Ereignisse werfen ihre langen, verheißungsvollen Schatten voraus: Die italienischen Progressive Power Metaller von Neverdream werden im Herbst 2012 ein neues Album mit dem Titel „The Circle“ veröffentlichen. Ihm zugrunde liegt eine dramatische Konzept-Geschichte, die sich um familiäre Gewalt, Religionsfanatismus und einen tragischen Helden dreht. Das Werk nimmt derzeit bereits konkrete Gestalt an und wird im September 2012 veröffentlicht werden. „The Circle“ entführt seinen Zuhörer in die texanische Stadt Corpus Christi und dort in die frühen 80er Jahre. Ein Familienvater, streng gläubig, aber zugleich gewalttätig und bigott, missbraucht seinen Sohn sexuell und setzt ihn unter Druck, niemandem davon zu erzählen. Er berichtet seinem Sohn von einem Schutzgürtel, den er mit Hilfe Gottes um die Stadt herum errichtet hat und der die guten und gläubigen Menschen vor allem Bösen beschützt. Das Böse sind in seinen Augen Betrüger, Lügner, aber ebenso Frauen und alles Weibliche. Eines Tages rafft sich die Mutter auf, den väterlichen Missbrauch bei der Polizei anzuzeigen und der Vater kommt dafür ins Gefängnis. Der Sohn und Protagonist des Konzeptalbums aber hasst seine Mutter dafür – verblendet von den Ideologien seines Vaters zieht er aus dem für ihn nun gottlosen Ort weg. Und lernt in seinem neuen Wohnort ein Mädchen kennen, in das er sich verliebt. Da sie seine Liebe jedoch nicht erwidert, tötet er sie aus Wut und näht der Toten die Augen zu. Von da an geschehen zahlreiche Morde an jungen Frauen – und immer findet man sie mit zugenähten Augen. Die Sonderkommission der Polizei nennt den ihnen unbekannten Mörder den „Schneider“ und begibt sich auf die Suche nach ihm...Alle Indizien sprechen für einen Serienmörder, aber Detective Thomas Curtis muss viele Morde lang ratlos zusehen, bevor ihn die Vergleiche der Mädchenleichen schließlich auf eine Spur bringen. Eine Spur, die sich erst nach Jahren erhärtet, in denen immer wieder grausame Schlagzeilen die Zeitungen füllen. „Verstümmelte Frauenleiche mit zugenähten Augen entdeckt“ heißt es so erstmals im Jahr 1979. Eine Nachricht, die über die kommenden sechs Jahre noch an weiterer Grausamkeit gewinnen soll und die ganze Gegend außer Atem hält. Die Morde passieren gerade so oft, dass sich alle Bürger noch angstversteinert an den letzten Vorfall erinnern können, aber sie passieren nicht oft genug, um der beauftragten Sonderkommission um Detective Curtis herum ein klares Täterprofil erstellen zu lassen...

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10422 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9021 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8924 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8711 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8696 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8099 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6444 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6268 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5301 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5008 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9940 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7195 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7146 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7016 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6812 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6601 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6269 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6157 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6144 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5740 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 399 Statistiken
Impressum