Morbide aller Länder, vereinigt Euch!

Image
Achtung! Diese News stammen vom 17.06.2015. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Nun schon knapp zwei Jahrzehnte gelten die Morbiden Festspiele als das Extremste, was Ostsachsen zu bieten hat. Kranker Scheiß paart sich hier mit ordentlich Gekloppe, um die Ohren sprudelnd bluten zu lassen. Die Marschrichtung seit anno dazumal, wir reden hier von 1996, war von Anfang an immer klar: Grindcore in seinen perversesten Gefilden, angereichert mit brutalem Death Metal und kompromisslosem Black Metal. Alles für die ganz Kaputten - für Euch! Die Hall Of Fame der Morbiden Festspiele ist reich an großartigen Namen und vollgestopft mit denkwürdigen Auftritten: CSSO, Dead Infection, Agathocles, Marduk, Mayhem, Exhumed, Groinchurn, Behemoth, Gorgoroth, CBT, Extreme Noise Terror, Vomitory, Unholy Grave, Gut, Nunslaughter, Gronibard, Mucupurulent und und und. Morbid bleibt auch jährlich das erste September-Wochenende und ebenso die Marschrichtung, doch angekommen im Jahr 2015 steht die Frage im Raum, was denn in musikalischen Gefilden noch das Attribut „morbid“ verdient? Extrem ist längst nicht mehr, was mit Vollgas quiekend und röchelnd den Dampfhammer schwingt. Seit Jahren kann in Punkto morbider Radikalität kaum noch eine der einstmals für Rhythmusstörungen sorgenden Krawallhorden Omas tote Katzen aus dem Ofen rauskratzen, zu flächenwirksam sind heutzutage frühere Extreme, was nicht nur bedeutet, dass es ein Überangebot an großartigen Ereignissen gibt. Die wirklich kranken Ergüsse finden sich fern der enggesteckten Genre-Grenzen von Grind’n’Death’n‘Black. Morbus Maximus geht daher ein ganzes Stück weiter, sprengt den Rahmen, gibt der Vielfalt mehr Raum und lotet heutige Grenzen tiefer aus, ohne aber die Ursprünge zu vergessen. Morbus Maximus steht für Konvention, die auf Avant-garde trifft - jeder Act ein Erlebnis für sich!

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10420 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9020 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8923 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8710 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8695 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8095 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6443 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6267 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5299 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5007 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9936 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7194 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7145 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7015 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6809 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6601 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6268 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6156 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6141 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5739 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 550 Statistiken
Impressum