Moby zieht Sample-frei ins Hotel

Image
Achtung! Diese News stammen vom 26.01.2005. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Wo soll man anfangen? In Zeiten musikalischer Eintagsfliegen stellt Moby eine absolute Ausnahmeerscheinung dar. In den zurückliegenden 14 Jahren hat der Mann eine der bemerkenswertesten Karrieren der zeitgenössischen Musikgeschichte vorgelegt. Mit seinem neuen Album "Hotel", das am 14. März veröffentlicht wird, steckt Moby wieder einmal das Feld neu ab. Einen ersten Vorgeschmack darauf bietet die erste Singleauskopplung mit dem Titel "Lift Me Up", die ab 28. Februar erhältlich sein wird. Moby war und ist einer der wichtigsten musikalischen Impulsgeber unserer Zeit. Seine erste Solo-Veröffentlichung "Go" aus dem Jahre 1991 wird vom amerikanischen Musikmagazin "Rolling Stone" zu den wichtigsten 200 Platten aller Zeiten gezählt. Er beherrscht die unterschiedlichsten Stile meisterhaft, ist gleichermaßen in Dance, Rock, Ambient, und Heavy Metal zuhause. Moby hat Filmmusiken geschrieben und wurde für seine Werke in fast jedem Land der westlichen Welt mit Platin geehrt. Er hat Punk Rock in winzig kleinen Bars gespielt, in Clubs vor 1000 Leuten Platten aufgelegt und ist als Headliner von 125.000 Musikbegeisterten auf dem Glastonbury Festival gefeiert worden. Ausgenommen der Live-Drums, die von seinem Freund Scott Frassetto eingespielt wurden, hat Moby wieder einmal alle Instrumente auf "Hotel" selbst gespielt und die gesamte Produktion in Eigenregie übernommen. Anders als auf früheren Alben, wo Moby oft mit Samples arbeitet, ist auf "Hotel" kein Einziges zu finden. Es ist komplett Sample-frei! Zudem hat er, bis auf die Stücke, die von seiner Freundin Laura Dawn gesungen werden, den meisten Songs seine eigene Stimme gegeben.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10892 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9469 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9249 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9223 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (9015 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8966 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (7058 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6739 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5583 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5314 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10821 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7761 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7585 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7494 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7403 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7293 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6684 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6529 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6449 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (6033 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 308 Statistiken
Impressum