Krischan Wesenberg bearbeitet GLIS Material

Image
Achtung! Diese News stammen vom 21.03.2008. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Bei “GLIS 2001-2008 a shot and a bassline, the revisited collection” hat der Albumname genauso viel Bedeutung wie der Untertitel: “15 tracks re-cut and remastered by Krischan Wesenberg of ROTERSAND”... Ein echtes Unikat in der aktuellen Düsterszene liefert GLIS-Frontmann Shaun Frandsen hier ab. Ein Konzept, dem der komplette Neuschnitt von 15 ausgewählten, vorgemasterten Tracks zugrunde liegt und wofür er Krischan Wesenberg (bekannt als der Mann hinter der Musik von ROTERSAND) gewinnen konnte. Er hat die Songs neu arrangiert, hat ein paar Ausschnitte eines Songs hier, ein paar Cuts da benutzt, hat den Re-Edits Overdubs hinzugefügt, dazu neue Beat-Elemente, zusätzliche Sequenzen, Effekte und Filterings kurz: Er hat alle Songs von Grund auf erneuert. Das ROTERSAND-Mastermind drückt es selbst am besten aus: „Die `Re-Works`, die ich für GLIS gemacht habe, wären in der heutigen Dancefloor-Szene niemals als Remix bezeichnet worden. Wenn man die Bezeichnung `Remix` auf der Verpackung liest, denkt man zumeist an eine neue Version des Songs, die vom Original abweicht. In diesem Fall findet man oftmals die Vocal-Lines bei einem anderen Track..“ “A Shot and a Bassline” ist das fünfte Album von Glis. Der Seattler Künstler Shaun F. rief seine EBM/Industrial-Band 2001 ins Leben. Das Debüt „Extract“ wurde im selben Jahr veröffentlicht und daraufhin wurde auch direkt der Plattenvertrag mit dem europäischen Label Alfa Matrix über den nächsten Longplayer „Nemesis“ geschlossen, auf dem er unter anderem mit Front 242-Sänger Jean-Luc De Meyer kollaborierte. Darüber hinaus hat Shaun sich als Produzent und Live-Performer der Band Ayria einen Namen gemacht sowie dadurch, dass er 2005 ein Mitglied von Combichrist wurde und 2007 VNV Nation auf der Bühne als Live-Keyboarder unterstützte. Von 2001 bis 2006 spielte GLIS überall auf der Welt, von Mexiko über Kanada, Belgien, Holland, Polen, Russland und Schottland bis hin zu Deutschland, wo er 2006 als letztes Konzert einen Auftritt auf dem WGT absolvierte. 2006 legte Shaun F. das Projekt dann aufgrund diverser künstlerischer Verpflichtungen auf Eis und fing unter seinem eigenen Namen mit einem Electro-orientierten Projekt an. Seit 2007 widmet der talentierte Künstler sich aber, neben den Arbeiten an neuen Shaun F.-Tracks, wieder einem neuen GLIS-Album, von dem ein paar erste exklusive Tracks auf diesem umwerfendem neuen Album enthalten sein werden, die euch mit Sicherheit länger und exzessiver auf der Tanzfläche umwerfen werden bis der nächste Lauschangriff von GLIS in den Startlöchern steht. Auf das Drängen der Fans hin sind momentan einige wenige Promotion-Gigs für diese Veröffentlichung in Planung.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10887 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9463 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9245 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9216 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (9004 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8960 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (7049 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6733 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5578 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5311 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10808 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7756 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7575 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7489 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7398 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7285 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6678 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6525 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6439 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (6027 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 379 Statistiken
Impressum