Escalator das neue Album

Image
Achtung! Diese News stammen vom 25.01.2011. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
17 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum „Arbeit“ (1994) tritt eine der faszinierendsten und unterschätztesten Electro-Industrial-Bands der 80er und 90er Jahre wieder in Rampenlicht. Escalator ist ein Projekt, welches 1988 in Budapest von dem damals gerade mal 15jährigen 2RT+TB gegründet wurde, der von Elektronikpionieren wie Kraftwerk besessen war und von den heute als Master ihres Faches anerkannten Größen beeinflusst wurde: Throbbing Gristle, Cabaret Voltaire, vor allem aber Clock DVA und Front242. Wegen ihrer Bandgeschichte, Diskographie und Soundentwicklung kann man Escalator mit Fug und Recht als eine EBM-Band der 2ten Generation bezeichnen - in einer Linie mit den besten Alben der Kanadier Front Line Assembly. Alles in allem ist „Out of my Ego“ ein Werk, das jeder Electro-Industrial Liebhaber in seiner Kollektion sein Eigen nennen sollte. Denn diese Scheibe hat den Mut zu Konsistenz und Kohärenz und darüber hinaus - und vor allen Dingen - in Anlehnung an eine so bedeutende Vergangenheit, findet man hier einen unermüdlichen Drang zur Klangerforschung: Selbst beim Beschreiten von Wegen anderer entsteht so etwas Neues und Bemerkenswertes. Dies drückt sich auch im künstlerischen Anspruch für die Produktion aus, die ausschließlich mit Hardware-Klangerzeugern durchgeführt wurde und den PC nur für Post-Production und Mixing verwendete. Damit stellen sie sich nicht nur gegen den gegenwärtigen Trend der Massenproduktion von mehreren Alben pro Jahr, sondern zollen dem Publikum Respekt durch das Kreieren mit wirklich ersthafter künstlerischer Intention. Summa summarum ist „Out of My Ego“ genau das: Ein heftiger Tritt in den Magen, nicht durch eine unkontrollierte, lärmende Soundvergewaltigung, sondern durch emotionale Tiefe eines ganzen Albums, das so nie banal oder oberflächlich wirkt. Kurzum: Ein Muss!

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10406 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9009 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8912 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8697 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8684 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8076 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6423 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6256 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5288 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (4995 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9917 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7180 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7134 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7002 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6793 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6565 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6254 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6146 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6128 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5731 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 758 Statistiken
Impressum