Django Django kommen auf Deutschland-Tour!

Image
Achtung! Diese News stammen vom 24.10.2012. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Ihr Debütalbum wurde im Frühjahr von der deutschen Musikfachpresse frenetisch gefeiert, im November werden die Briten jetzt ihr Debüt auf den Bühnen des Landes geben. Und auch hier darf ausgiebig gefeiert werden! In einer Zeit, da Pop-Musik für das Gängige und Erwartbare steht und viel zu oft an Innovationslosigkeit krankt, satteln die vier Edinburgher Indiepop-Desperados "Django Django" ihre wilden Mustangs und reiten mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum in den Satteltaschen hinaus in die Welt – um ihr zu zeigen, dass es sie immer noch gibt, die raren Ausnahmen am uniformen Popfirmament. Großbritannien haben die eklektischen Schotten mit ihrem Artrock-, Dance- und Groove-geschwängerten Sound bereits erobert: Das Uncut Magazin feiert das „Debüt des Monats“, „Absolut unwiderstehlich“, befindet BBC, das Mojo und Q-Magazin vergeben ebenfalls Höchstwertungen und der ehrwürdige Guardian prognostiziert: „Höchstwahrscheinlich die erfrischendste Band, die man 2012 hören wird.“ Im April hat Warner Music das Debütalbum von "Django Django" hierzulande veröffentlicht. Unbedingt reinhören sollte man in die erste Single „Default“, die BBC nicht untreffend als „The White Stripes fangen Franz Ferdinand“ beschreibt, sowie in das halluzinatorisch psychedelische „Waveforms“ – zwei Songs, die das packende musikalische Spannungsfeld von „Django Django“ grob umreißen, aber unmöglich in seiner prächtigen Mannigfaltigkeit definieren können. Und so reiten "Django Django" nicht kitschig in den Sonnenuntergang hinein, sondern galoppieren heldenhaft aus der Morgendämmerung heraus – direkt ins Herz jedes Indiepop-Aficionados. Die Dates lauten wie folgt: 16.11.2012 Heidelberg / Karlstorbahnhof 17.11.2012 Köln / Gebäude 9 19.11.2012 Hamburg / Knust 23.11.2012 Berlin / Festsaal Kreuzberg 25.11.2012 München / Atomic Café

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10734 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9311 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9153 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9067 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8879 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8675 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6860 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6568 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5498 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5219 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10567 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7563 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7388 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7378 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7278 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7152 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6555 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6419 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6347 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5933 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 326 Statistiken
Impressum