Dandelion Wine - neues Album am 26. März!

Image
Achtung! Diese News stammen vom 18.03.2010. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
An Energie und Tanzbarkeit übertrifft "All Becompassed By Stars" selbst das Vorgängeralbum "Selected Anachronisms" (2008) und erreicht in Sachen Intensität ein komplett neues Level, während es gleichzeitig auf filigrane Soundarbeit setzt. Das Ergebnis ist ein Album voller Gegensätze: Hämmernde Beats in Songs wie "Gravity", zarte akustische Blüten wie in "Early Warning Sign" oder die Ambientstrukturen von "Seven Times As Bright". Trotz allem ist das Markenzeichen der Band immer klar erkennbar: Der Einsatz einer Fülle verschiedenster Instrumente wie Hackbrett, Bell Cittern, Flöten, analoge Synths, fette Beats und verzerrte Gitarren. Während die Band schon über die Jahre hinweg immer wieder mit nicht-westlichen Rhythmen geflirtet hat, bestimmen auf "All Becompassed By Stars" nun endlich Percussionklänge aus Indien, dem Mittleren Osten und Africa die Songs. Zum unkonventionellen Instrumentarium der Band sind diesmal Bell Cittern (spätmittelalterliches 12-saitiges Instrument ähnlich der Mandoline) und Sansula (eine deutsche Variante der afrikanischen Kalimba oder „Daumenpiano") dazugekommen. Doch die wahrscheinlich größte Veränderung bei den Arbeiten zum neuen Album war wohl die Umgebung. Während alle vorherigen Veröffentlichungen der Band in ihrer Heimatstadt Melbourne, Australien, eingespielt wurden ("Selected Anachronisms" entstand in einem besonders heißen australischen Sommer), wurde "All Becompassed By Stars" im Berliner Winter aufgenommen. Das Duo richtete sich vorübergehend ein Studio in einer Kreuzberger Wohnung im Westen Berlins ein, um, umgeben von Schnee und Eis und einem zugefrorenen Kanal direkt vorm Fenster - weit entfernt vom orangen Glühen australischer Buschfeuer, am Album zu arbeiten.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10393 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (8993 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8895 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8682 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8672 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8056 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6407 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6241 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5277 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (4984 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9899 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7166 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7123 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (6991 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6783 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6528 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6242 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6130 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6120 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5720 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 319 Statistiken
Impressum