DAC empfehlen: ADVANCED ELECTRONICS - Compilation

Image
Achtung! Diese News stammen vom 07.05.2002. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
2002 A.D. - Der schwarze elektronische Untergrund wird stärker denn je von allerlei fremden elektronischen Musiklebensformen bevölkert. Die massive Zuwanderung aus den Untiefen des Pop-Ozeans, der Dance-Zone und dem technozoiden Wüstengürtel droht immer mehr das labile musikalische Gleichgewicht im schwarzen Untergrund zu gefährden... Aber wieso eigentlich nicht ?!? Vielfalt ist bekanntlich ein wesentlicher Faktor der Evolution. Wer hätte ernsthaft geglaubt, dass es immer so einfach und übersichtlich bleiben würde wie in den 80ern oder frühen 90ern des letzten Jahrhunderts. Electro und EBM waren damals noch klar definierte Musikstile und die schwarze Szene eine monolithische Subkultur, die sich klanglich kaum weiterentwickelte. Schon Darwin wusste: Wer nicht aussterben will entwickelt sich! Viele Szene-Bands halten bis heute den alten Idealen kompromisslos die Treue, aber auf der anderen Seite gibt es auch immer mehr Beispiele für ehemals linientreue Musiker, die mittlerweile in gänzlich anderen Revieren wildern. Viele Künstler und Produzenten aus der Dance- und Rock-Szene fanden ebenso den Weg in die schwarzen Clubs und so finden wir dort heute einen Musikmix vor, der sich nur schwer in ein Szenekorsett zwängen lässt. Ein Maßstab für diese Entwicklungen sind sicherlich die DAC (Deutschen Alternative-Charts), die neben klassischen Szene-Themen immer mehr erfolgreiche Neuzugänge aus Dance, Rock und Pop verzeichnen können. Einen tollen Überblick über die zeitgemäßen Highlights aus allen elektronischen Lagern bietet die "DAC empfehlen: ADVANCED ELECTRONICS" - Compilation (Synthetic Symphony / SPV) / VÖ: 21.5.02 präsentiert von Orkus Auf dieser Doppel CD befinden sich neben aktuellen Clubsmashern auch neue und exklusive Tracks bzw. Remixe von: CD 1: VNV Nation Assemblage 23 The Crüxshadows Felix da Housecat Human League T.O.Y. Diary Of Dreams Deine Lakaien Sfor Crime Kosheen I-F In Strict Confidence KMFDM Oomph! Front line Assembly Second Decay CD 2: Apoptygma Berzerk Neuroticfish Icon of Coil The Retrosic [SITD] Hocico Funker Vogt Tomcraft System F feat. Mark Almond Blutengel Wumpscut Helium Vola Slam Welle: Erdball Wolfsheim Mesh Im Rahmen des diesjährigen Wave Gotik Treffens wird die "DAC empfiehlt: ADVANCED ELECTRONICS" - Compilation am Freitag Abend, 17.5. exklusiv in der Agra Halle vorgestellt. Guest-DJ ist Ronan Harris / VNV Nation !

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10511 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9107 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8992 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8794 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8754 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8283 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6572 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6358 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5362 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5077 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10130 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7299 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7216 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7099 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6963 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6903 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6358 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6238 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6203 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5801 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 355 Statistiken
Impressum