Coby Grant - Album "Coby Grant is in full colour"

Image
Achtung! Diese News stammen vom 22.08.2012. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell. Besuche unsere Rubrik News um aktuelle Nachrichten zum Thema Coby Grant abzurufen.
Coby fesselt auf unbeschreibliche Art ihr Publikum durch ihre gefühlvollen Texte, ihre schöne Stimme, ihre wundervollen Melodien und ein ansteckendes Lächeln. Hier kommt eine junge Frau, die man nicht verpassen sollte. - Ted Greenberg, Grammy Preisträger und Produzent Australiens Schatz des Akustik-Pop, Coby Grant ist eine Frau mit vielen Talenten. Völlig unabhängig, ist sie ein Freigeist mit Geschäftssinn und vor allem eine geniale Künstlerin. Davon zeugen nicht zuletzt ihre 200 Shows aus 2011 in Australien, Dänemark, Schweden, der Tschechischen Republik, Großbritannien, Irland und natürlich Deutschland. Eins kann man mit Gewissheit sagen: Coby Grant hat sich mit ganzem Herzen ihrer Kunst verschrieben. Mit hochrangigen Support-Shows wie bei Don McLean (USA), Newton Faulkner (UK) und Toni Childs (USA), hat Coby Grant bereits mit ihrer himmlischen Stimme und ihren anmutigen Texten die Herzen des australischen Publikums gewonnen. Jetzt kommt die Globalisierung in ihrer schönsten Form. In diesem Jahr erscheint das Debüt-Album der Ausnahmemusikerin. Parallel zur ihrer Europa Tour war Coby in der Lage, ihre guten Verbindungen in den US Markt weiter zu festigen. Hierfür sind für den dortigen Markt ihre ersten EP´s „Coby Grant is in Full Colour“ und „Fanfar For Love“ in Zusammenarbeit mit dem populären Produzenten Anthony J Resta, der bereits Stars wie Elton John, Collective Soul, Shawn Mullins, Duran Duran sowie den Grammy nominierten Karyadi Sutedja produziert hat, entstanden. „Die Singleauskopplung „Song about me“/ VÖ 10.08.2012 beschreibt genau das, was der Titel suggeriert: mich!“ Das aktuelle Video zu „Song about me“ ist hier zu sehen: http://www.myvideo.de/watch/8646807/Coby_Grant_Song_About_Me Also, mit dem ihr eigenen Rückenwind und der Sonne, die stets in ihrem Lächeln wohnt, schreibt Coby das nächste Kapitel ihrer Karriere und beglückt Europa, Kanada und die USA mit ihrem Debutalbum am 24. August 2012, „Coby Grant is in full colour“.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10423 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9022 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8924 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8711 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8697 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8099 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6445 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6268 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5301 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5008 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9941 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7197 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7147 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7016 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6812 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6606 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6269 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6157 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6145 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5740 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 311 Statistiken
Impressum