Barther Metal Open Air 2014

Image
Achtung! Diese News stammen vom 20.07.2014. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Zum sechszehnten Mal findet das Barther Metal Open Air in der kleinen Stadt Barth an der Ostsee statt. 1999 fand das Festival seine Premiere und bereicherte die deutsche Metal-Landschaft mit einem eintägigen Open Air Festival und vier auftretenden Bands. Heute ist der Veranstalter unverändert, das Festival jedoch hat sich im Laufe der Zeit vergrößert. Insgesamt vierundzwanzig Bands verteilt auf zwei Tage Open Air-Event erwarten die Fans am 15. und 16. August 2014. Der diesjährige Headliner des Freitags kommt aus Norwegen und nennt sich Mistur. Melodie, Geschwindigkeit und nordische Atmosphäre sind die Zutaten fur die Musik von Mistur. Sie gelten als inoffizielle Nachfolger der Kultband Windir. Erlebt einen der seltenen Auftritte der Norweger und sie werden Euch nicht enttäuschen! Der Samstagsheadliner hingegen entstammt schwedischen Gefilden. Lord Belial bieten eine kräftige Portion Black Metal. Der abwechslungsreiche Black Metal der Schweden wird das Barther Publikum an die Wand drucken. Lord Belial sind bekannt fur ihre geile Live-Performance bei ihren recht wenigen Gigs. Schwarzmetallische Klänge aus unterschiedlichen Ländern werden auf dem Barther Metal Open Air ebenfalls dargeboten, hierfür stehen Hellsaw aus Österrewich, LJÅ aus Norwegen, Bornholm aus Ungarn, Draconis Infernum aus Singapur und Plaga aus Polen. Aus Deutschland gesellen sich Negator, Aehernaeum und Carthaun, Hangtyr, Memesis Sopor sowie Sarkrista in die illustre Runde. Erweitert wird das diesjährige Billing um unterschiedliche pagane Klänge, welche z.B. fußend auf Black Metal-Basis von Heimdalls Wacht, Creature und Irrbloss dargeboten werden. Pagan-Folkiges steuern Adorned Brood, Odroerir, Heathen Foray und XIV Dark Centuries dem internationalen Billing bei. Abgerundet wird die illustre Runde durch den Death Metal von Nervecell, Krow und Hypnos. Für eine gehörige Portion Thrash metal sorgen die manne von Lost World Order. Insgesamt ist das Billing des 16. Barther Metal Open Airs bunt gemischt und glänzt mit einer Reihe sehr unterschiedlicher internationaler Bands.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10738 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9317 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9157 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9076 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8885 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8684 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6865 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6573 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5506 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5225 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10578 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7571 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7394 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7387 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7284 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7160 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6561 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6429 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6350 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5938 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 462 Statistiken
Impressum