Awake The Machines Vol. 6

Image
Achtung! Diese News stammen vom 07.04.2008. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
Die Zeit der Stille ist vorbei: Die Maschinen erwachen aus dem Tiefschlaf, um uns erneut den Takt zu den heißesten Nummern der elektronischen Musikwelt zu schlagen. Out Of Line hat für die mittlerweile sechste Auflage der Erfolgscompilation nicht weniger als das Beste von seinen beliebtesten Acts, die Kracher von den aktuellen DJ-Playlists, phänomenale Newcomer und eine beachtliche Anzahl unveröffentlichter Songs und Remixe zusammengetrommelt, die es in geballter Form auf der regulären CD oder wie zuletzt auch mit doppelter Schlagkraft auf der limitierten 2CD zu hören gibt. In Zahlen bedeutet dies 17 beziehungsweise 34 Hits im gnadenlos tanzbaren Spektrum zwischen Electroclash, über Dark Electro und EBM, bis hin zu TechNoise und darüber hinaus. Namen wie Client, Elegant Machinery, And One, Hocico, Blutengel oder Combichrist sprechen dabei für sich. Mit ihren unschlagbaren Kampfpreisen von 4,99 Euro für die Standard-CD und 7,99 Euro für den elektronischen Doppelschlag wird sich die Erfolgsgeschichte von „Awake The Machines“ nahtlos fortschreiben. Stay awake! Tracklisting: CD 1: 01. Auto Auto "Shadowlands“ 02. Elegant Machinery “Feel The Silence” 03.Ashbury Heights „Smaller“ 04. DIN [A] Tod “Time Made Dogs Of Us” 05. Client “Lights Go Out (UnterART Remix)” 06. Marsheaux “Ghost” 07. Kloq “I Never Said” (Edit) 08. Lola Angst "Dear Enemy" 09. Aesthetic Perfection “Pale (Beta Edit)” 10. Blutengel “Born Again” 11. Cephalgy „Tiefer (Cut Me Mix)“ 12. Hocico “A Fatal Desire“ 13. Agonoize “Pornomagcenterfold” 14. UnterART “Now Or Never” 15. Rabia Sorda “The Shape Of A Name” 16. Combichrist “In The Pit“ 17. And One “Steine sind Steine (live)” CD2: (only available on ltd. DCD!!) 01. Tristesse de la Lune “Time Is Moving (Remix by Panzer AG)” 02. Miss Construction “F**k Me Too“ 03. Accessory “Humanity“ 04. Angels & Agony “Lifelight” 05. f.o.d. “Synthesizer Tanzmusik” 06. Proceed “Wähle weise (Mehrwert-Clubmix)” 07. Solitary Experiments feat. Feindflug “Seele bricht” 08. Signal Aout 42 “So Beautiful” 09. Spetsnaz „Allegiance“ 10. Amduscia “Ashes Of Betrayal“ 11. God Module “Orange & Black (Dia De Los Muertos mix by Caustic)” 12. The Horrorist “13 Dobermans (Die Krupps Remix)” 13. Northborne “Watt? (Say Watt Version)” 14. Scandy “U N Me“ 15. KiEw “Käferfrühstück (7 Uhr Edit)” BONUS: 16. Dark Princess “Please Betray Me” 17. Reflexion “Twilight Child (Single Version)

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10892 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9469 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (9250 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (9224 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (9017 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8967 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (7060 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6744 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5584 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5317 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (10824 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7762 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (7586 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7494 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7407 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (7294 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6686 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6530 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6450 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (6034 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 472 Statistiken
Impressum