Amphi Festival 2011 - Sieben weitere Bands

Image
Achtung! Diese News stammen vom 07.10.2010. Die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen und Links sind unter Umständen nicht mehr aktuell.
rasant hat es begonnen und es wird immer noch besser. Gerade erst haben sich Deine Lakaiem dem Aufgebot des Amphi Festival 2011 angeschlossen, da dürfen wir Euch bereits die nächsten phantastischen Neuzugänge ankündigen. Dieses Mal präsentieren wir Euch gleich sieben neue Bands, die die musikalische Vielfalt mit deftigen Electrobeats, apokalyptischem Pop und einer geballten Ladung Rock bereichern werden. Den Anfang macht eine Band, die ganz oben auf Euren Wunschlisten stand: [X]-RX ! Die Kölner Industrial-Rave Götter brennen bereits darauf, Euch vor heimischer Kulisse ein deftiges Brett um die Ohren zu hauen und wir freuen uns, dass wir Euch diesen besonderen Wunsch erfüllen konnten. Kein bisschen leiser, gibt es ein Wiedersehen mit EBM Legende Claus Larsen und seiner musikalischen Ein-Mann-Armee Leather Strip. Lange Zeit von den Bühnen verschwunden, legte der umtriebige Däne 2009 ein fulminantes Live-Comeback hin. Angespornt von den gefeierten Auftritten nimmt Claus Larsen das Amphi Festival 2011 erneut ins Visier. Während Frozen Plasma derzeit fleißig am Nachfolger ihres 2009 erschienenen Erfolgsalbums „Monumentum“ arbeiten, erreichte uns brandaktuell ihre Zusage zum Amphi Festival 2011. Vasi Vallis und Felix Marc erweitern damit das Programm um eine Extraportion Electropop der Spitzenklasse. Mit ebenso anspruchsvollen wie experimentellen Kompositionen und ihrer einzigartigen Bühnenpräsenz zählen Kirlian Camera fraglos zu den spannendsten Acts der elektronischen Musikszene. Seit der Gründung im Jahre 1980 blickt Mastermind Angelo Bergamini auf eine bewegte Vergangenheit zurück, die neben „Eclipse“ zahlreiche Genre-Klassiker hervorgebracht hat. Das schwedische Duo Ordo Rosarius Equilibrio bewegt sich mit seinem Schaffen im Spannungsfeld aus akustische Gitarren, zyklischen Klangwelten, Streichern und Percussions. Eine musikalisches Bild von der drohenden Apokalypse gepaart mit den Orgien des antiken Roms. Subway to Sally und Saltatio Mortis bedürfen inzwischen wohl keiner großen Vorstellung mehr. Diese Namen stehen für Folkmetal & Mittelalterrock vom Allerfeinsten. Während Subway to Sally seit beinahe zwei Jahrzehnten ihrem Ruf als legendäre Live-Band gerecht werden, stürmten Saltatio Mortis mit ihrem letzten Studioalbum „Wer Wind Saet“ furios in die Top 10 der Deutschen Albumcharts. Lasst Euch von der Spielfreude beider Bands erfüllen, wenn sie auf dem Amphi Festival ihr feuriges Spektakel entfesseln.

Meist gelesene News:

17.08.2012 And One: Neues Album "Magne... (10417 Klicks)
20.02.2013 WGT 2013 - Ticket-Vorverkau... (9018 Klicks)
18.04.2000 Wer liest was? (8922 Klicks)
29.04.2008 neues Album von Apoptygma B... (8707 Klicks)
27.09.2012 My Secret Island: Alternati... (8693 Klicks)
05.09.2010 Constance Rudert und Bluten... (8089 Klicks)
15.01.2014 Großbrand beim Zillo Magazi... (6437 Klicks)
05.06.2011 Gio van Oli & Chris Ruiz - ... (6266 Klicks)
29.03.2011 WGT 2011 - Der Countdown lä... (5298 Klicks)
15.04.2004 Joachim Witt - Tour verscho... (5005 Klicks)

Meist gelesene Reviews:

20.03.2013 Depeche Mode - Delta Machin... (9926 Klicks)
27.08.2012 Ost+Front - Ave Maria (7192 Klicks)
04.08.2013 Covenant - Leaving Babylon (7142 Klicks)
27.06.2002 Feindflug - Hirnschlacht (7012 Klicks)
11.09.2008 Knorkator - Weg Nach Unten (6805 Klicks)
12.01.2018 Mark Benecke - Dem Doktor s... (6588 Klicks)
20.09.2013 Sopor Aeternus & the ensemb... (6264 Klicks)
28.08.2012 Joachim Witt - DOM (6156 Klicks)
02.05.2011 Zynic - Fire Walk With Me (6139 Klicks)
01.03.2013 Dunkelwerk - Operation Düst... (5738 Klicks)

(c) Medienkonverter Online - Alle Rechte vorbehalten Vervielfaeltigung nur mit Genehmigung.
Alle Angaben erfolgen ohne Gewaehr. Page Impressions diese Seite: 669 Statistiken
Impressum