Mittlerweile habt Ihr es wohl alle schon gesehen: das neue Video von den Pitchies. Spätestens seit Eon:Eon haben Projekt Pitchfork wohl erkannt, daß ein Video zur aktuellen Singel nicht nur den eingefleischten Fans gefällt, sondern auch einem größeren Publikumskreis die eigene Musik zugänglich macht. Dementsprechendkonnte man seit Eon:Eon auch eine gewisse "Massenkompatibilität" bei den Pitchfork-Stücken enkennen. Auftritte bei Viva(1!) und im WDR-Rockpalast sprechen da Bände... Insbesondere die verwirrten Blicke der Hipp-Hopp-Teens im Rockpalast grins. So nun zu dieser Maxi: Zu Existence sind ja zwei verschiedene Maxis herausgekommen, wobei wir uns hier die Remix-Maxi genauer ansehen werden. Wie fast schon zu erwarten findet sich auf dieser CD wieder ein Track der Remix-Inflationäre VNV-Nation. Ich möchte das aber nun nicht abwertend verstanden wissen, denn gerade dieses Stück fügt dem Song nicht nur die bekannte VNV-Note hinzu, sondern sollte sich außerdem als guter Tanzflächenfüller eignen. Ganz im Gegensatz zum Zeromancer-Remix, der sich bis auf hinzu addierte Roboter-Sounds kaum vom Original unterscheidet :-( Für DJ's und VNV-Nation Fans mag diese Remix-CD gut geeignet sein, allen "normalen" PP-Fans empfehle ich aber die andere Version der Maxi. Auf ihr befinden sich noch zwei weitere Stücke, des gerade veröffentlichten Longplayers "Daimonion". Übrigens auch eine super CD!