Gute vier Jahre sind seit der Veröffentlichung ihres letzten Longplayers vergangen – mit dem episch betitelten „The Stars, The Oceans & The Moon“ legen die britischen Wave Pop-Pioniere nun ihr neues Album auf BMG vor! Das insgesamt 12. Album der Kultband um Frontmann Ian McCulloch erscheint am 5. Oktober 2018 und wirft ein völlig neues Licht auf das Backcatalogue-Repertoire einer der strahlendsten Formationen der modernen Rockmusik.

„The Stars, The Ocean & The Moon“ vereint 13 modernisierte Versionen unsterblicher Klassiker aus dem umfangreichen Schaffen von Echo & The Bunnymen: So wurden Kulthits wie „The Killing Moon“, „Nothing Lasts Forever“ oder „Rescue“ noch einmal völlig neu aufgenommen und um diverse Elemente wie Synthesizer und Streicher ergänzt. Als besonderer Bonus sind mit „The Somnambulist“ und „How Far?“ zwei brandneue Stücke zu finden, die sich in ihrer Zeitlosigkeit perfekt in die Best Of-Tracklist einfügen. „The Stars, The Oceans & The Moon“ wird neben den üblichen Formaten auf CD und als Download zusätzlich auch als Kassette sowie in verschiedenen limitierten Vinyl-Editionen zu haben sein: Fans haben die Qual der Wahl zwischen einer exklusiv auf der Bandwebsite erhältlichen Doppel-Picture-Disc-Version, einer phosphoreszierenden 2-Vinyl-Fassung (exklusiv bei HMV und ausgewählten Indie-Läden) und der Standardversion in schwerem Doppel-Vinyl. Zeitgleich zum Release von „The Stars, The Oceans & The Moon“ werden Echo & The Bunnymen zu einer umfangreichen Tour durch die UK und die Vereinigten Staaten aufbrechen. Am 31. Oktober 2018 kehrt die Kultband dann auch mit einer exklusiven Show im Admiral Palast in Berlin nach Deutschland zurück!